Knopf, Knopf....
 Wer knopft an die Tür?
 Es waren die Girlies, die zum Kindergeburtstag eingeladen waren.
Ich habe den Willkommensgruss mit einem Kreidemarker-Stift (WindowsMarker von Edding)
direkt auf unsere Haustüre geschrieben - garantiert abwaschbar!

Achtung: Auf lackierten Oberflächen darf der Edding höchstens ein paar Tage draufbleiben 
(Sonne!)

Das kleine Herz aus Knöpfen ist 
in wirklich kurzer Zeit entstanden und eignet sich
hervorragend für eine schnelle Bastelei mit Kindern.

1. Vorlage auf Papier zeichnen
2. Papier auf Tisch kleben, damit sich nichts verschiebt
3. Knöpfe dicht an dicht anordnen
4.selbstklebende Folie (z.B Buchfolie) über das Motiv kleben
(verhindert, dass sich die Knöpfe beim leimen verschieben)
5. Motiv aufnehmen und auf der Rückseite mit Heissleim
die Verbindungen kleben. (das muss Mama machen!)
6. Gut trocknen und auskühlen lassen, 
mit Buch beschweren damit sich nichts verbiegt.
Folie abziehen - fertig.

Einige der Knöpfe habe ich noch mit einem weissen, wasserfestem Marker verziert.

Marker: Edding Window Maker  gibts in Papeterien, Bastelbedarf
Knöpfe: Mixpaket von Buttinette

Der Window-Marker kommt bei uns überall zum Einsatz:
auf der Schiefertafel
an den Metallstützen
an der Glastüre
auf Fensterscheiben

schnell was Nettes geschrieben, 
ebensoschnell weggewischt.

Herzliche Grüsse
Carmen

Frage- und Antwortstunde: die Wolle vom letzten Post (Decke Nr.7) : Reste von Buttinette Mirco und Wollbutt Bea im Mix mit anderen Wollresten , Häkelnadel 2.5 , Wollbestellung nach und nach, meist ist das nur von der Umrandungsfarbe nötig, ausser bei den Ripple-Decken wo man gleichmässig viel Wolle braucht. 
Anmerkung: Unter dem Herz schimmert noch ein weisser Stern hindurch - es sind keine Klebespuren.




31 Kommentare:

  1. Liebe Carmen
    Sieht super aus dein Willkommensgruss an der Türe. Danke für den Tipp mit dem Windows Marker, welchen ich noch nicht kannte, aber er wird wohl bei nächster Gelegeheit auch bei uns einziehen ;-) Schön dein Knopfherz.
    Und ist der Schnee bei euch auch wieder geschmolzen? Wir hatten auch so viel Schnee wie ihr aber am Wochenanfang hat ihm die wärmende Herbstsonne dann ganz schnell wieder den garaus gemacht!
    Liebe Grüsse
    Sarah

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Carmen, das finde ich ja eine nette Knopf Bastel Idee!
    Ich bastel mit meinen Kids auch immer wieder gerne mit Knöpfen- vorallem sehe ich es so gerne, wie die Kinder fast schon magisch von den Knöpfen angezogen werden, sortieren, umschütten, Bilder legen,...
    Und noch viel lieber sehe ich, welche Schätze oft beim "wir brauchen Knöpfe" Aufruf zu Tage kommen ;-)

    LG Catrin

    AntwortenLöschen
  3. ganz wundervolle willkommenseinladung, da fühlt man sich gleich wohl. auch eine bezaubernde idee.

    herzliche grüsse eve

    AntwortenLöschen
  4. wie toll und süss ist das gebastelte Herz an der Tür .. da ssieht so richtig süss aus!

    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  5. Sensationell - das mach ich nach, ich muss nur Knöpfe besorgen, meine Tochter hat genügend.

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  6. Sensationell diese schnelle Idee liebe Varmen. Du sag mal, wo findest du die nur alle ... oder "lagern" die einfach so in deinem Kopf? Echt bemerkenswert!
    Hab ein schönes WE
    Ida
    ... übrigens wenn ich so eine Samtpfote hätt wie die deinige, die dann mal wieder ein paar Wochen fehlt ... huch, wie gewöhnt Frau sich an sowas? Katzen ... wer soll sie auch verstehen!

    AntwortenLöschen
  7. da kann man sich ja gar nicht entscheiden, an welchem loch man das gute stück aufhängt ;)

    schönes herz!

    liebe grüße . tabea

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Carmen,
    eine hübsche Idee, die du da mit den Knöpfen hattest. Da fühlt man sich wirklich direkt Willkommen.
    Deine Decke aus dem letzten Post gefällt mir auch richtig gut. Du bist wirklich fleißig!
    Herzliche Grüße
    Cordula

    AntwortenLöschen
  9. Tolle Idee mit dem knopf-knopf Herz... zu Weihnachten könnte es ja auch ein Stern sein! Zum Glück hab ich noch ein paar Weckgläser voller Knöpfe in meinem Gestell.
    Liebe Grüsse und knopf-knopf
    Melanie

    AntwortenLöschen
  10. Eine wundervolle Idee und ein toller Willkommensgruß!
    Viele Grüße von Margit

    AntwortenLöschen
  11. Oh, das sieht ja schön aus. Und die Verzierung mit dem Marker ist extremst hübsch. Macht das Herzli gleich noch etwas lebendiger.

    Einen prächtigen Gruss von mir zu Dir.

    Die Baumhausfee

    AntwortenLöschen
  12. Wundervolle Idee...ein schöner Willkommensgruß...da mein jüngstes Töchterchen nun auch bald Geburtstag feiert, muss ich mir auch langsam Gedanken um das Fest machen...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  13. so witzig...und die decke...meine güte ist die schön!!!!
    liebs grüessli lee-ann

    AntwortenLöschen
  14. hallo Carmen
    Ich war schon auf der Suche nach einem gescheiten Windowmarker, denn die Windows Color sind nicht so befriedigend.
    tolle Idee auch mit den Knöpfen!
    Ich hoffe die Party war toll und wünsche Euch ein schönes Wochenende.
    Grüess Pascale

    AntwortenLöschen
  15. Wenn ich nur mehr Knöpfe hätte...und vor allem so bunte. Den meine sind meistens nur langweilig grau oder schwarz...

    Danke für die Wollinfo

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Carmen
    echt tolle Idee und das farbige Herz kommt so gut zur Geltung auf dem dunklen Hintergrund, genial!
    Wünsche dir ein schönes W-end!
    LG Moni

    AntwortenLöschen
  17. Einfach zuckersüß!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  18. Hoi Carmen, was für eine witzige Idee mit den Knöpfen. Und deine Decke, da steckt ja eine Menge Arbeit dahinter. Aber da hat man noch mehr Freude daran und wird sich nie davon trennen.

    Heb es schöns Wocheänd.
    Gruess Esther

    AntwortenLöschen

  19. ♥ ganz coole Idee!

    ♥♥♥--> für dich!

    AntwortenLöschen
  20. Du hast aber auch eine genial schöne Schrift! So ein Windows-Marker muss ich auch haben, wusste gar nicht, dass es das gibt.
    Häb es schöns Wucheändi!
    En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Carmen,
    von so viele Blogs die ich lese habe ich deinen einfach so lieb gewonnen. Schoene Bilder, nette Texte und immer wieder frische Ideen. Und dazu der Garten!
    Mach einfach weiter, ich freu mich drauf!
    Einen abendlichen Gruss aus der Ferne,
    von Larissa

    AntwortenLöschen
  22. Da fällt mir ein, das ich UNBEDINGT wieder eine neue Heissklebepistole brauche. Grandios, das Herzchen!

    AntwortenLöschen
  23. Deine Ideen sind wie immer sooo großartig! Wie das Ei des Columbus: im Grunde ganz einfach, aber es muss einer vormachen!

    Vielen Dank für's VORMACHEN ... ich hechte gleich mal sabbernd zu meinen Knöpfen ...

    Ganz lieb
    Regina

    AntwortenLöschen
  24. Danke für die Anleitung. Ich bestell grad einen Sack Knöpfe bei Buttinette. Eigentlich kaufe ich ja immer noch nichts. ;-) Aber fast nichts ist auch gut. Im Brocki leider schon lange lange keine Knöpfe mehr gefunden. Schönen Sonntag wünsch ich euch. Regula

    AntwortenLöschen
  25. Jeg kom bare lige forbi.
    Fint hjerte. Godt fundet på.
    Tak for kigget.
    Ha´ en god dag.

    AntwortenLöschen
  26. liebe Carmen
    Super Idee, die schönen Knöpfe zu kleben. Wenn du die alle hättest annähen müssen! Ich muss mir auch so einen Windowmarker besorgen! Super Idee.
    liebe Montags-Grüsse Natalie

    AntwortenLöschen
  27. Naja, es ist alles Geschmackssache.
    Was ich so furchtbar finde, ist diese Balkonverglasung.
    Wer das genehmigt hat?
    Aus städteplanerischer Sicht, hätte ich da mein Veto eingelegt. Aber wenn die baurechtlichen Vorschriften das vorsehen? Ich weiss nicht.
    Bei uns hier in Stuttgart wäre sowas mit Sicherheit nie genehmigt worden.
    Kopfschüttel.
    LG Wetterhexe

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Carmen,
    auf der Such nach einer tollen Idee mit Knöpfen bin ich auf deinen Blog gestossen und bin restlos begeistert. Nicht nur deine Ideen, Fotos und nicht zu vergessen die tollen Holzobjekte deines Mannes... Wow
    Ich abeite mit dementen Menschen und habe heute mit ihnen zwei Herzen erschaffen. Nicht nur ich hatte viel Freude dabei... Also Danke

    Liebe Grüße aus der Ferne Steffi

    AntwortenLöschen
  29. Schön bei dir!
    Das Herz muss ich mir gleich mal merken...
    Danke für deinen netten Kommentar,
    lieben Gruß,
    Veridiana

    AntwortenLöschen

Kommentare sind das Salz in der Suppe!
Ich freue mich, dass du dir die Zeit nimmst!