Floristik Friday Flowerday

neue Farben und Friday-Flowerday

5.1.13Ein Schweizer Garten

Die Tage zwischen den Jahren habe ich mit Ausmisten verbracht. Quer durchs Haus, dort wo es mir gerade am nötigsten erschien. Am 1. Januar habe ich dann zusammen mit den Kindern das Haus geräuchert um das Vergangene loszulassen und das neue zu begrüssen. Das neue Jahr hat auch neue Stoffe gebracht. Diese habe ich zu Tischläufern und einem Kissen verarbeitet. Die edlen Japan-Jacquard-Stoffe sind weich und fliessend, fransen allerdings stark und sind schwierig zu nähen, so habe ich die Kanten von Hand gesäumt.Die Mini-Blütenzweige in der Steinvase sind selbstgemacht.



 Die Stöffchen habe ich bei der letzten Wolllieferung von Buttinette mitbestellt.

China-Jacquard : schwarz - türkis -  
Brokat:  türkis mit silber (eher ungeeignet für Kleidung, da stark kratzig)
Taft: türkis mit Golddruck (nicht auf den Bildern)

 Ein ganz anderer Stoff ist meine aktuelle Lieblings-Bettwäsche aus der 
Vintage-Kollektion "FJÄLLTÅG" von IKEA. 



Herzliche Grüsse
Carmen

ach...noch was...Holunderbluetchen hat den
Friday-Flowerday
ins Leben gerufen

Blumen? Hat man nie genug!





ähnliche Beiträge

25 Kommentare

  1. Oh ja, ausmisten müssre ich auch mal wieder ! Aber solange meine Männer alle im Haus sind, klappt das gar nicht! Da komme ich nicht mal zum wöchentlichen Hausputz!

    Deine Deko ist einfach ein Traum!!! Ganz wundervoll!

    Viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen liebe Carmen
    Wunderschön sieht es bei Dir wieder aus. Ganz tolle Deko! Die Hyanzinthen kann ich durch den PC riechen.... So fein! Ich wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende und grüsse Dich herzlichst Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. Wow : die Bettwäsche von Ikea! Und Chinastoffe mag ich sowieso!
    Happy weekend, Barbara

    AntwortenLöschen
  4. ...Ich bin noch dabei...mit dem Ausmisten...werde wohl den ganzen Januar dazu brauchen...Ja, liebe Carmen...da hast du ja ganz neue Farben ins Haus geholt...Frühblüher sind bei mir auch schon eingezogen...leider habe ich nach Tulpen vergeblich im Gartencenter Ausschau gehalten...Seit zwei Tagen wird es bei uns draußen kaum noch richtig hell...ob der November zurückkehrt??? Ein schönes Wochenende wünscht Lotta.

    AntwortenLöschen
  5. Schön sieht das aus, liebe Carmen,
    sehr stimmig !!! Ich nehm' dein
    Hyazinthenfoto mit auf meine Pinwand. Vielen Dank für's Mitmachen beim Friday-Flowerday und ein schönes Wochenende :-)
    Viele liebe Grüße
    Helga

    AntwortenLöschen
  6. Die Stoffe sind toll!
    Ausmisten steht auch auf meiner To-Do-Liste...
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Carmen

    Ich bin auch gerade am Ausmisten und Sortieren:
    http://sinnvoll-erleben.blogspot.ch/2013/01/glasklarer-neuanfang-oder.html
    Bin jedoch noch nicht über den Keller hinausgekommen.
    Dein Spiegel auf der weissen Kommode gefällt mir. Ich bin mir gerade am Überlegen, ob wir das gleiche Bettgestell haben, meins sieht deinem zum Verwechseln ähnlich...und dann ist da noch der silberne Kerzenständer auf deinem alten Koffer, besitze glaub den gleichen, meiner ist aber schon viele (ca 15 oder sogar 20) Jahre alt. Man kann ihn auseinandernehmen und auch der Länge nach zusammenstecken, deinen auch?

    Herzliche Grüsse und alles Gute im neuen Jahr.
    Sarah

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Carmen!

    Erstmal liebe Grüße und alles Gute fürs neue Jahr.

    Bei Dir geht es ja schon gut los. Entrümpeln (FengShui +) und Ausräuchern (FengShui ++)... Super! ;-)

    Das Ausräuchern halte ich für eine schöne Idee, habe mich allerdings noch nie selber "rangewagt".
    Der chinesische Touch in Deiner Wohnung gefällt mir sehr gut!

    Liebe Grüße,
    Simone G. aus B. / Ger.

    AntwortenLöschen
  9. Sali Carmen, ich schaue einfach immer gern bei Dir vorbei und bin immer wieder auf's Neue überrascht was Du nebst Garten, Haus, Arbeit und Familie alles auf die Beine stellst! Einen Energieschub hatte ich nach Deinem Kommentar und habe (mit Hilfe) meine Granny endlich fertig. Danke Dir, Deine Schaffens-Kraft hat mich angesteckt! Einen schönen Tag wünsch ich Dir - Judith

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Carmen
    So eine "Ausmistete" tut gut, gell?! Das Räucherritual finde ich schön und einen wunderschönen Tischläufer hast du dir genäht!
    Hab ein schönes Wochenende!
    LG Moni

    AntwortenLöschen
  11. Guten Morgen Carmen,
    na, das ist mal ein frühlingsfrischer Post! :) Die Stöffchen sehen echt KLASSE aus, besonders der aquamarinfarbene gefällt mir sehr. So langsam, machst Du mir aber auch Angst! Gibt es denn etwas, was Du nicht kannst?!? ;) Dein Garten ist wunderschön, das Haus auch, die Sachen die Du bastelst, nähst und häkelst! Einfach nur SUPER! :)

    Ich hoffe, ihr seid alle gut ins neue Jahr gekommen! Die besten Wünsche hierfür noch, falls ich das noch nicht getan haben sollte!

    LG,
    Pupe *die.es.heute.morgen.auf.den.popolares.geschmissen.hat*

    AntwortenLöschen
  12. Wie schön! Der Tisch in Türkis gefällt mir besonders gut, den hatten wir ja letztes Jahr zufällig auch mal, nach diversen Flohmarktfunden. Das Pottery Barn-Geschirr wohnt hier ja auch und ich liebe es einfach, weil die Innenglasur so eine unglaubliche Tiefe hat.
    Schön dazu die asiatischen Stoffe. Ich träume ja seit vielen Jahren von so einen Etuikleid mit Stehkragen aus diesem Stoff, aber muss auch einsehen, dass das nicht mit meinr Figur zusmamenasst. ;-) Also könnte ich mir ja den Stoff auch auf den Tisch legen, das wäre vielleicht ein Komprimiss.

    Einfahc schön ist es bei Dir, auch jeder Wandel.
    Vielleicht würde das Räuchern bei uns auch noch besser helfen, wenn wir vorher ausgemistet hätten... ;-)

    Herzlich, Katja

    AntwortenLöschen
  13. wunderschön sieht es bei euch aus- frisch & rein!!
    die nachttische inkl den schönen lampen gefallen mir auch sehr gut! darf ich fragen wo du sie her hast?

    lg einer stillen, treuen leserin deines wunderbaren blogs!

    AntwortenLöschen
  14. Eine wunderschöne - fast noch festliche Farbstimmung ist das bei Dir! Perfekt zum Wintergrau...liebe Grüße von Anette

    AntwortenLöschen
  15. Hier ist das Ausmisten auch noch voll im Gange. Es befreit ungemein!
    Danke für den Tip mit dem Flower-Friday. In diesem Jahr starten so viele schöne Aktionen. Leider kann man ja nicht überall mitmachen. Aber schauen auf jeden Fall!

    Liebe Grüße von Kirstin

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Carmen
    Ausmisten tun wir dann im Frühling, weil ich auch den Dachboden mal wieder durchgehen möchte und dort ist es noch viel zu kalt, brrrr.
    ie Stöffchen sind ein Traum, ich liebe ja Butinette auch und warte gerade sehnsüchtig auf ein Packet mit Filzsteickwolle.
    Das Räuchern ist ein schöner Brauch welcher bei uns daheim an 3 König stattfindet. die Kids wurden heute gebeten sich gute Wünsche für ihre eigenen Zimmer auszudenken.
    Pascale

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Carmen
    Wow, die Stöffchen sind wirklich der Hammer. So frisch wie das neue Jahr. Hmm, das mit dem Räuchern wollte ich auch mal ausprobieren... finde das einen schönen Brauch.
    Hab ein gemütliches Wochenende.
    En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Carmen, ich hab dich schon vermißt. Geräuchert habe ich auch. Überall!
    Das Türkis gefällt mir sehr gut, aber mit der Hand säumen möchte ich nicht, mein armer Rücken. Du bist ja noch jung und frisch, ich häkel dann lieber. Heute haben wir neue Wolle gekauft.

    Ein schönes Wochenende wünscht Sigrun

    AntwortenLöschen
  19. Wow, das blaue Deckchen auf dem Holztisch sieht fantasttisch aus!
    Ganz viele liebe Grüße Urte

    AntwortenLöschen
  20. die Farbe TÜRKIS zieht sich auch
    bei mir immer wieder durchs Haus,
    mal mehr mal weniger. Ich liebe
    diese Farbe, es verbreitet so
    eine frische Atmosphäre,
    liebe Grüße
    Hermine

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Carmen,
    der neue Läufer sieht fantastisch aus mit dem Arrangement darauf. Die Steinvase habe ich auch im Bestand und die Tonwaren mit türkisem Innenleben finde ich toll. Das ist alles super stimmig.
    Schöne Grüße, Johanna

    AntwortenLöschen
  22. @ Anonym
    Die Tischleuchten sind von IKEA (Aläng) und ersetzen bei uns eine Deckenleuchte, auf einen Decken-Anschluss haben wir ganz verzichtet.
    Die beiden Nachtische sind aus Acrylglas und von Interio.

    AntwortenLöschen
  23. Guten Morgen Carmen
    Ui, das kommt aber frisch bei dir daher. Erinnert mich grad etwas an Asiatischen Hauch. Türkis, gefällt mir! Wie übrigens auch die Leuchten in deinem Schlafzimmer. Heb en guete Wucheschtart.
    Liebe Grüsse
    Ida

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Carmen,

    Ich habe gestern fleissig gehäkelt. Weisst du zufällig ob "Stäbli" das Gleiche ist wie Kettmaschen?


    Herzliche Grüsse
    Manuela

    AntwortenLöschen

Kommentare sind das Salz in der Suppe!
Ich freue mich, dass du dir die Zeit nimmst!




Kontaktformular