Gemüsegarten Jahreszeiten

Reise durch die Jahreszeiten

8.1.13Ein Schweizer Garten

Im westlichen Gartenbereich wächst ein Kugelahorn im buchsumrandeten "Inselbeet". Er hat ziemlich lange gebraucht um "in die Gänge" zu kommen, da wir aus Kostengründen einen jungen, wurzelnackten Baum auswählten.
 
Der Gemüsegarten

und das Ahornbeet aus der anderen Blickrichtung
 
Herzliche Grüsse
Carmen

ähnliche Beiträge

23 Kommentare

  1. ahhhh ich liebe Deinen Garten - zu jeder Jahreszeit!
    Tolle Bilder und seeeehr interessant, die Veränderungen im Jahr!
    Viele Grüße von Renate

    AntwortenLöschen
  2. liebe Carmen
    Dein Garten ist glaube ich zu jeder Jahreszeit ein Traum.
    Ausserdem bin ich ein Fan von Jahreszeitenbildern.
    Grüess Pascale

    AntwortenLöschen
  3. Der Ahorn hat ja doch schon ordentlich zugelegt! Kann mich noch gut an das dünne Stangerl von Kugelesche erinnern, das wir vor ca. 10 Jahren aus der Baumschule geholt haben! Jetzt ist es ein ganz schön mächtiger Baum!
    Schön, Deine Bilder zu allen Jahreszeiten!
    Viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen
  4. Jahreszeitenbilder mag ich besonders.
    Wie alt ist denn der Kugelahorn jetzt?

    AntwortenLöschen
  5. wunderschön sind die Wege die durch dein Gartenreich führen!
    Einen sonnigen Nachmittag wünscht dir Moni

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Carmen,
    Sehr schöne Jahreszeitenbilder, sie lassen meinen Bauch schon wieder Kribbeln und mich auf das Frühjahr freuen!
    Es ist immer wieder schön in deinem Garten zu Besuch zu sein und ich freue mich jetzt schon auf deine ersten Frühjahres Gartenposts :-)

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Carmen,
    So, endlich, endlich komme ich auch mal wieder dazu, einen Kommentar hierzulassen... Vor den Feiertagen war ich recht eingespannt und danach war ich etwas reduziert (so Käferchen und so - grrr). Mittlerweile ist das alles fast wieder gut und der Alltag hat uns wieder.
    Wunderschön, Deine Jahreszeitenbilder!!! Davon darfst Du von mir aus täglich mehrere posten: ich liebe es, die Veränderungen in Deinem Garten zu sehen und auf jedem Bild neue Schönheiten zu entdecken! Hoffentlich seid Ihr gut ins neue Jahr gestartet? Ich möchte auf alle Fälle noch alles Gute, viel Freude, Glück und natürlich viele Sonnenstunden (und hin und wieder einen passenden Regenguss) für's 2013 wünschen... Ich freue mich, hoffentlich auch im neuen Jahr immer wieder bei Dir in Deinem wunderschönen Haus und Deinem zauberhaften Garten vorbeischauen zu dürfen und meine Seele etwas baumeln zu lassen (und zu träumen von einem solchen stimmigen Daheim). Ganz liebe Grüsse * Céline.
    Ps.: Meine Rosen (es waren zum Glück Containerpflanzen) und Pfingstrosen (sowie Tulpen- und Zierlauchzwiebeln) haben den Weg in die Erde also auch noch gefunden: am 24. Dezember war ich bei absolutem Frühlingswetter nachmittags im Garten am Buddeln ;-). Das kann man auch nicht alle Jahre! Nun sollte Tour durch unseren Garten machen und schauen, wo ein Rückschnitt nötig bzw. schon möglich ist - und dann freue ich mich auf den Frühling und bin gespannt, was dann alles blühen wird von den im letzten Jahr gepflanzten Stauden, Rosen, Gehölzen und Frühlingsblühern.

    AntwortenLöschen
  8. schöner weg mit mäuerchen! solche entwicklungsfotos sind immer wieder fein. und sogar schon in garten gerackert lese ich weiter unten ... bei uns ist es doch sehr kalt, dazu ewige feuchte. ist gar nicht schön draußen. ich bewundere es ja sehr, dass du da so einen plan hast!

    liebe grüße . tabea

    AntwortenLöschen
  9. Wenn man jetzt in den Garten schaut, kann man es sich nicht vorstellen, dass irgendwann tatsächlich alles wieder grün ist. Wenn es doch nur schon so weit wäre.
    Danke für deine schönen Bilder. Das tut der Seele richtig gut.

    Liebe Grüße von Kirstin

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Carmen, euer Garten ist zu jeder Jahreszeit schön. Kaum zu glauben, daß da kein Profi-Gartenplaner am Werk war. Einfach toll ! Hier am Niederrhein gibt es die Tage der "offenen Gartenpforte", dann öffnen Privatleute ihre Gärten für Interessierte, da geh' ich gerne hin. Bei dir würde ich auch regelmäßig vorbeischauen :-)
    Viele liebe Grüsse, Helga
    P.S.Ich habe ein Problem mit deiner Seite : immer wenn ich ein Bild auf deiner Sidebar klicke, fliege ich raus. Haben andere die Probleme auch ?

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Carmen,
    da kann ich mich nur allen anderen Kommentaren anschließen...wie immer sind die Bilder Deines Gartens ein Traum für jeden der einen Garten besitzt!

    LG aus der verregneten Holledau, Steffi

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Carmen, solche Jahreszeitenfotos finde ich jedesmal wieder toll. Erstaunlich, wie sich der Garten im Laufe des Jahres so verändert. LG Gartenliesel

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Carmen
    dein Garten ist mir wie ein Lexikon. Bis anhin hatten wir einen Dachbalkon mit Kübelpflanzen und jetzt mit dem Haus plötzlich einen riesen Garten, der mich unglaublich "gluschtet" und manchmal auch etwas Respekt einflösst. Deine Tipps und Ideen sind daher suuuuper und gibt mir den nötigen Mut einfach mal loszulegen... Danke dir für all deine Bilder, Ideen, Gedankenanstösse
    Herzlich
    Franziska vom Valnöt-Hus mit Rasselbande

    AntwortenLöschen
  14. Ich finde diese Jahreszeiten-Bilder einfach toll!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  15. Ich habe Dein Blog gerade erst entdeckt, aber nach langem Lesen weiß ich schon jetzt: Es wird mich durch mein nächstes Gartenjahr begleiten.
    Wunderschön!

    AntwortenLöschen
  16. Man merkt es gut, da steckt viel Liebe und Herzblut in deinem Garten.
    Viele Grüsse und ein gefreutes 2013 sowohl im Garten als auch sonst wünscht Dir
    Trudy

    AntwortenLöschen
  17. Danke Carmen, diese Bilder haben mir jetzt richtig gut getan. Dein Garten ist halt einfach eine Wucht, entstanden mit unheimlich viel Kenntnis und Fingerspitzengefühl. Ich bewundere das immer sehr auch an deinen entsprechenden Ausführungen zum Gezeigten.
    Herzliche Grüsse
    Ida

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Carmen,
    eine gute Idee, den garten im Verlauf des Jahres zu dokumentieren. Da fällt die Veränderung am meisten auf. Sieht alles wirklich schön aus.
    Schöne Grüße, Johanna

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Carmen,

    Danke für deine schnelle Hilfe. Meine Mama hat mir gestern die Stäbchen gezeigt und das klappt schon ganz gut. Habe schon 6 Quadrate fertig. Oh super, eine Kissenhülle. Das mir das nicht eingefallen ist...danke für den Tipp!

    Herzliche Grüsse
    Manuela

    AntwortenLöschen
  20. Gesundes neues Jahr wünsche ich euch noch.

    Mensch sind das klasse Bilder - muss mir gleich noch mehr anschauen.

    Hier bei euch werde ich jetzt öfters reinschauen.

    LG
    Andreas

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Carmen,

    ich finde diese Vergleichsfotos immer sehr schön. Manchmal staunt man dann selber wie sich alles verändert hat, nicht wahr?!

    Liebe Grüße,
    Simone G. aus B. / Ger.

    AntwortenLöschen
  22. Sehr schöne Vergleichsbilder. Dieser Garten ist zu jeder Jahreszeit ein echter Traum. Schöne Grüße vom Teichbau-Profi :)

    AntwortenLöschen

Kommentare sind das Salz in der Suppe!
Ich freue mich, dass du dir die Zeit nimmst!




Kontaktformular