Floristik Friday Flowerday

Friday Flowerday

30.8.13Ein Schweizer Garten


Den heutigen Friday-Flowerday bestreite ich mit einem wilden Strauss
aus Blutweiderich, Chinawiesenraute und der Blauraute (perovskia atriplicifolia)
Alles was in den Beeten flachliegt oder überhängt wird gnadenlos für Sträusse verwendet.
Hier sammelt Holunderblütchen alle Freitagssträusse.


Herzliche Grüsse
Carmen

ähnliche Beiträge

13 Kommentare

  1. Ich liebe solche Sträusse:-)!
    Wunderschön!!!
    Liebe Freitagsgrüsse
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Ganz bezaubernd...dein spätsommerlicher Strauß...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön, liebe Carmen!!!! Feines Wochenende Dir!

    AntwortenLöschen
  4. Lovely bouquet of flowers for the table. I always pick fresh flowers on Friday afternoon too, just for the weekend.
    Have a nice weekend!
    Janneke

    AntwortenLöschen
  5. mann braucht echt nicht viel um so schöne natursträusse zu haben.
    wünsche dir schönes wochenende
    regina

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Carmen, wunderschöne Bilder. Die Farben deiner Sträuße sind richtig beruhigend.
    Schönes Wochenende und liebe Grüße aus der Steiermark
    Conny

    AntwortenLöschen
  7. sehr hübscher Strauss.
    Liebe Grüße und schönes Wochenende.

    Birgit

    AntwortenLöschen
  8. deinen wilden strauß mag ich sehr! wunderschön auch der blick in den garten!
    liebe grüße von mano

    AntwortenLöschen
  9. Ich mag den Wilden :) Wunderschön mit dem Garten in Szene gesetzt!
    Lieben Gruß, Petra
    von kleinkram-petraklein.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  10. Sehr schöne Bilder! Du hast so eine nette und ruhige Athmosphäre in deinen Garten:-)

    AntwortenLöschen
  11. Wie schön dein Wildstrauss ist!
    Dein Garten ist ein Traum - da ich zum ersten Mal hier bin, habe ich ein bisschen zur Geschichte des Gartens gelesen. Toll!

    liebe Grüße von Ellen

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Carmen,
    Von der Blauraute habe ich mir dieses Jahr einen Ableger besorgt, weil sie so mediterran aussieht und die Blätter duften so toll. Sie ist nicht besonders dekorativ, wenn sie auseinander fällt. Deine Blumensträuße sind eine tolle Lösung.

    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
  13. Ein wunderbarer Strauß in einem zauberhaften Garten !!! Du hast einfach ein Händchen für die schönen Dinge, liebe Carmen :-)
    Viele herzliche Grüsse und noch einen schönen Sonntag, helga

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, dass du dir die Zeit für einen Kommentar nimmst!
Auf Grund der neuen Datenschutzerklärung muss ich dich über folgendes informieren.
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte. Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst du ein Google Konto. Mit dem Abschicken des Kommentars erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, durch diese Webseite gespeichert werden. Kommentare die Direktlinks zu unbekannten bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.
Abonnieren von Kommentaren:
Als Nutzer dieser Seite kannst du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhälst eine Bestätigungsmail, um zu prüfen ob du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.

Kontaktformular