anderswo Basteln

Holzhocker und Sitzfellchen

14.9.17Ein Schweizer Garten


Am kommenden Sonntag, 17. September findet in der alten Trotte in Pfyn TG von 9-18 Uhr die Verkaufsaustellung mit Workshops Schweizer Filzkünstlerinnen und des Filz-Netzwerkes e.V. Deutschland unter dem Motto:  Die Farben des Herbstes“ statt.

Schulhaus / Trotte 
Städtli 1
8505 Pfyn TG


Meine Freundin Annabelle vom Blog Ateliergarten ist dort mit einem Stand vertreten, wo sie ihre Filzobjekte und kuscheligen Sitzfellchen verkauft. Mein Mann hat extra für diesen Anlass fünf Holzhocker handgefertigt, die ebenfalls zum Verkauf stehen. 

Schaut am Sonntag rein, wenn ihr Zeit und Lust habt. Gerne könnt ihr euch auch für einen Kurs anmelden, um selber eure eigenen Sitzfellchen oder Holzhocker herzustellen. 

nächste Kursdaten: 4. Oktober / 4. November 2017

Kursdaten nach Absprache - max. 3 Personen

Herzliche Grüsse
Carmen

ähnliche Beiträge

5 Kommentare

  1. Liebe Carmen,
    am allerallerallerliebsten würde ich mich jetzt ins Auto setzen und in die Schweiz düsen. Ich hab diese "Felle" schon gesehen und habe mich schon ganz arg in sie verschaut. Die Hocker von deinem Mann sind ebenfalls einfach nur zauberhaft. Da kann mein kürzlich selbstgebautes Sitzbankerl sich etwas abschauen :). Und wenn ich das Foto so ansehe, dann kann ich nur sagen: Behalten! Behalten! Behalten. Sie passen PERFEKT!
    Eine schöne Zeit und einen tollen Sonntag
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Carmen,
    die Holzhocker und die dazugehörigen Sitzfellchen sehen zauberhaft aus :) Leider ist es von mir bis zu euch doch ein bißchen weit...viel Erfolg bei der Verkaufsausstellung. Aber ich bin mir sicher, dass die Hocker der Renner sind.
    Liebe Grüße aus Österreich, Petra

    AntwortenLöschen
  3. Die Felle wären jetzt zwar nicht so meines... aber Gefilztes mag ich sehr! Meine kläglichen Versuche darin waren nicht sehr erfolgreich. Wenn ich mal in Pension bin, kann ich ja einen Kurs machen!!! Haha...
    Viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen
  4. Die Beiden passen gut zusammen.
    Der Hocker ist toll und das Sitzfell sieht mega kuschelig aus.
    Tolle Idee.
    Viel Spaß und verabschiede dich schonmal von den Hockern und den Sitzfellen.
    Die werden mit Sicherheit alle weg gekauft.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  5. Kreisch...ich will auch solche Sitzfelchen für mein Ofenbankerl.
    Ich hatte mir ja ein Rentierfell gekauft, aber das ist leider nicht "drinnetauglich" weil es haart wia dsau.
    (Ich hoffe du verstehst...)
    Am Samstag feiern wir unser kleines Festerl und es soll leider kein goldener Herbst werden, da wäre so ein Fellchen perfekt...
    LG aus der Holledau, Steffi

    AntwortenLöschen

Kommentare sind das Salz in der Suppe!
Ich freue mich, dass du dir die Zeit nimmst!




Kontaktformular