In unserem Garten findet sich schon die eine oder andere Weidensorte.
Was man daraus zaubern kann seht ihr hier:
und hier:  Sanftestrukturen

Nicht ganz so gross ist das Projekt für unseren Weidenpavillon

So soll es mal werden......(Zeichnung von 2009)

und viel früher als angenommen, sieht es schon so aus....
nämlich im Sommer 2012 nach 4 Jahren
Aber nun zu den Anfängen:
2008 stehen wir vor der schier überwältigenden Aufgabe 
aus diesem Erdhaufen einen Garten anzulegen - 
und das im Alleingang....

 
Der beauftragte Baggerfahrer transportiert erstmal den Aushub
ab und humusiert die Pflanzflächen
 
 dann wird der Sitzplatz gekoffert und die Quadersteine gesetzt
ab hier sind wir auf uns alleine gestellt. Zuerst legen wir die Wege an.
..dann pflanzen wir die ersten Bäume...
und säen Rasen aus - gerechelet wird von Hand...

und das war der Startschuss für unserem Weidenpavillon:

Und da wir auch nicht soviele Weiden, geschweige denn Helfer zur Verfügung hatten, liessen wir das Gerüst einfach selber wachsen. Zudem wollten wir keinen geschlossenen Pavillon, die freie Aussicht auf Land und Wiesen sollte erhalten bleiben. Ich habe im Frühjahr 2008  ca.2.50m lange, daumendicke Ruten in den Boden gesteckt.
Diese durften das erste Jahr einfach mal wachsen. 

Ein Jahr später im März 2009 wurden alle Ruten
bis auf 3 Haupttriebe zurückgeschnitten,
und mit gespannten Schnüren in Form gezogen, 
so entsteht das Grundgerüst .


Leider hat ein Hagel-Sturm im Mai 2009 viele Äste abgebrochen, die Grundkonstruktion war futsch.. 
aber Weiden wachsen ja sehr schnell, deshalb sah es im Juli 2009 bereits wieder so aus....
Bitte beachtet die Stützen nicht *grins* sieht furchbar aus, ich weiss....die Pfosten waren aus Restholz und wir hatten einfach keine Lust mehr neue zu kaufen und einzuschlagen...damals war der ganze Garten eine einzige Baustelle - irgendwann mag man nicht mehr.
Im Winter 2009 VOR dem Schnitt:

2 Jahre nach dem Setzen sah der Pavillon im Frühjahr 2010 nach dem Schnitt und erneutem Binden so aus:
Man sieht die gespannten Schnüre die die Haupttriebe verbinden. Die Schnur darf NIE direkt um den Trieb gebunden werden. Die Weiden werden innert wenigen Wochen von bleistiftdicke mind. zu daumendicke wachsen. 

Eine Schnur, die direkt um den Trieb befestigt wird, wächst ein und der Trieb bricht irgendwann beim nächsten Sturm ab. Stattdessen einen lockeren Ring (wegen dem Dickenwachstum) um die Weidenrute legen (keine Schlaufe wie auf der Skizze)  - nach vielen Versuchen aus Bindematerial hat sich schaumstoffummantelter Draht am besten bewährt.  Alle Zweige die nicht für die Grundform gebraucht werden, müssen abgeschnitten werden (alles was senkrecht nach oben oder nach unten wächst)  als Variante kann man die Zweige natürlich auch in die Dachkonstruktion einflechten, das Dach wird dann sehr dicht. Wir wollen kein komplettes Dach haben, sondern die luftige Variante.


3 Monate nach dem Schnitt ... (Juli 2010)
Die Bilder unten stammen vom Herbst 2010 - zweieinhalb Jahre nach dem Setzen der daumendicken Weidenruten sieht der Pavillon nun so aus:





Frühjahr 2011: Der Pavillon im 3.Jahr nach der Pflanzung
Bild 1: direkt nach dem Schnitt im März....    und der Austrieb im April

April 2011
und bereits Mitte Mai wieder sehr grün....

im Juni war das Dach grösstenteils wieder dicht und im August sind die Neuaustriebe bereits wieder 3-4m lang.

der Austrieb eines Jahres....und das Dach ist schon wieder zugewachsen....
Der Pavillon 2012:
Der Schnitt erfolgte Anfangs März 
 und dann gehts immer sehr schnell: 
Der Austrieb war dieses Jahr später als sonst, nämlich Anfangs Mai 
Praktisch ist, dass so ein Weidendach genau zur richtigen Zeit Schatten gibt: nämlich wenn die heissen Junitage kommen - März, April und Mai kann man dann noch die wärmenden Sonnenstrahlen geniessen....und wenn die Hitze kommt, den kühlen Schatten.

Leider ist ein Stamm abgestorben und ein zweiter mickert - wir haben ihn im Frühjahr 2011 neu
gepflanzt, diese Lücke ist merklich spürbar (von dieser Seite nicht
so sichtbar...)



so ein natürliches Blätterdach ist schon wunderschön!
 und ein tolles Plätzchen an heissen Tagen - erwähnenswert wäre vielleicht noch, dass so ein natürliches Weidendach immer mal wieder Blätter fallen lässt, mitunter auch ins Weinglas....


***********


Wir hatten in unserem Mietsgarten (Bild unten) bereits einen Weiden-Pavillon eher plan- und konzeptlos gepflanzt, und viel daraus gelernt. So sah der Pavillon nach ca. 7 Jahren aus. 
ein dichtes Blätterdach - einfach herrlich im Sommer und sehr gemütlich durch die knorrigen Stämme. 
Was nicht verheimlicht werden darf: 
Der Pavillon braucht jährlichen Schnitt, sonst wächst er zum Himmel....
Beste Zeit dazu ist Ende Februar bei frostfreiem Wetter.
Aus den Ruten kann man vielerlei Dinge flechten:

Dekokugeln
Die Kugeln verwittern leider schnell, meist fallen sie nach 2 bis 3  Jahren auseinander. Wer länger daran Freude haben will, muss sie im Winter vor Nässe schützen.



Beeteinfassungen - kleine Weidenzäune
Rankobelisken z.b für den Gemüsegarten.
Tipp: Alle Teile, die in den Boden gesteckt werden, schälen, sonst treiben die Weiden garantiert aus. 
Ich verwende dazu einen alten Sparschäler, geht ganz fix.
Falls sich im Verlauf des Sommers doch ein paar grüne Triebe bilden, 
diese mit der Hand gleich abstreifen oder abbrechen.



Weidenkugeln - 3-4 gleichgrosse Ringe ineinanderstecken, mit Draht verbinden, dann vorzu Ruten einflechten, evt. am Anfang mit Draht fixieren, je dichter die Kugel wird, desto besser halten die Ruten von alleine.
Weidenzepter in Variationen, je nachdem wie man die Ruten kreuzt, ergeben sich verschiedene formen. Anleitungen aus dem Buch:

'Weidengeflechte für Haus und Garten' von Marianne Mortensen

Weidenzepter Variante: dieselbe Flechttechnik wie oben!
                      
                     Dekokränze                    ...und Weidenkörbchen

und hier noch ein toller Weidenzaun in unserer Nachbarschaft:
links ein Lebendzaun  und anschliessend ein Flechtzaun aus ziemlich groben und dicken Weidenruten.
Die Posten bestehen aus Metallstangen Ø 3cm die 50cm tief in den Boden gerammt wurden.







und noch etwas:
(Quelle Wikipedia)

Heilkunde und Medizin

Die Rinde der Weiden kann getrocknet und als Tee aufgebrüht werden. Sie enthält Gerbstoffe, Phenolglykoside, Salicin und acylierte Salicinderivate (u. a. Salicortin, Fragilin, Populin). Vor allem das Salicin wird im Körper zu Salicylsäure metabolisiert, welches der Grundstoff des Medikaments Aspirin ist. Salicylsäure wirkt fiebersenkend, schmerzlindernd und antirheumatisch. Die Wirkung ist aber stärker, als es dem Salicingehalt entspricht, daher werden synergistische (unterstützende) Wirkungen der sonstigen Inhaltsstoffe (v. a. der Flavonoide) vermutet. Das Weidenlaub wurde im Mittelalter als harntreibendes Mittel eingesetzt[3].

Beim nächsten Mal Kopfweh vielleicht ein Tässchen Weidenrindentee ausprobieren?

27 Kommentare:

  1. Wow... das sieht ja jetzt schon klasse aus! Und ich kann mir sooo gut vorstellen, wie das mal aussieht, wenn es fertig ist. Ist sowas auch auf schmalen Gärten machbar??? Unser Grundstück ist nämlich schmal und würde sich sicher mal in einem Eck gut machen... oder braucht es sehr viel Platz?

    GLG

    Martina

    AntwortenLöschen
  2. Ich schätze mal um richtig sitzen zu können sollte der Durchmesser schon mind. 4m betragen.
    Hallo Martina
    Falls aber nur ein Bistrotisch mit 2 Stühlen drinstehen soll, darf er auch kleiner sein. Vielmehr ist das Problem "Schmaler Garten"

    Weiden bilden lange Wurzeln und bei trockenem Boden "suchen" sie anscheindend nach Wasser in Form von Sickerleitungen und Schächten. Wenn sie nah an der Grenze stehen sollen, würd ich mich unbedingt vorher mit dem Nachbarn absprechen.
    LG Carmen

    AntwortenLöschen
  3. Dein Weidenpavillon ist eine tolle Idee. Ich könnte mir so eine Konstruktion als überdachten Weg zu unserer Gartenhütte vorstellen. Vielleicht wie ein Rosenbogen geformt.
    LG Anette

    AntwortenLöschen
  4. Wow das sieht ja super klasse aus. Und der Garten ist ja wirklich ein Traum. Aber es scheint auch sehr viel Wissen dahinter zu stecken... Ich wünsche dir eine tolle Woche & herzliche Grüße von Tanja

    AntwortenLöschen
  5. da bin ich ja mal restlos begeistert!!mag deine Art zu gärtnern sehr!! wie sieht das denn mit dem Wasserhaushalt aus...Weiden haben doch immer soooo einen großen Durst,oder?
    Grüne Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
  6. Der alte Pavillon sieht super aus und der neue wird das sicher auch bald!

    Schöne Deko stellst du vor!

    Liebe Grüsse
    Rosana

    AntwortenLöschen
  7. Die Kaiserin des grünen Daumens!! Dein Garten ist ein Traum!!! Ich lese sooo gerne Deine Beiträge und bewundere Deine Bilder!!!
    Es grüsst Dich ein Schweizer-Fan aus der Pfalz ;-)

    AntwortenLöschen
  8. Auch ich bin restlos begeistert von diesen Gartenplanungen. Die Zeichnungen... Machst du sowas beruflich? Sieht so professionell aus.

    Habe zum Geburtstag zwei weißbunte Weiden sowie eine Hasel geschenkt bekommen. Ich merke jedoch dass ich mich ungelaublich schwer tue mit der Gartenplanung. Beete und Kleinkramblumen gehen ja noch, aber ich kann mich einfach nicht entscheiden wo ich welche Bäume platzieren soll.

    AntwortenLöschen
  9. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  10. ...danke vielmals!!!!Ich freue mich sehr über Eure Kommentare!
    Nein, ich bin keine Gartenplanerin oder so, mein Beruf hat aber mit Architektur zu tun...
    Den Gartenplan habe ich mit einem Architekten-CAD-Programm gezeichnet.
    Als Tip: Einfach einen Besen dort wo der Baum hinkommen soll, einstecken. Dann muss man sich nur die Krone noch etwas grösser vorstellen und von versch. Blickwinkeln betrachten.
    LG Carmen

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Carmen
    Wow, das sieht wieder top aus! Vorallem die Weidenkugeln haben es mir angetan. Musste gleich meiner Nachbarin von Deinem Blog erzählen, denn sie ist ein absoluter Weiden-Fan. Meine Erfahrungen mit Weiden sind weniger top. Wir hatten eine alte grosse Weide in unserem Garten stehen, als wir ins Haus gezogen sind. Leider hatte sie Besuch vom Weidenbohrer und musste schliesslich gefällt werden. Es brach mir schier das Herz, aber was sein musste, musste sein. Ich sage Dir, der Gestank des Holzes mit diesem Mistvieh drinnen, vergessen wohl alle, die mitgeholfen haben bei der Baumaktion, nie. Gruuusig.
    Ich bin schon ganz gespannt, wie Dein Pavillon im Sommer ausschauen wird und wünsche Dir von Herzen, dass der Weidenbohrer ihn immer meiden möge.
    En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Carmen, ich finde deinen Garten und deine Ideen wirklich toll, habe ich früher schon bei der ZS bewundert. lg blackforestgirl

    AntwortenLöschen
  13. Hallo.
    Wir haben einen Weidenpavillion im Oktober selber gesteckt.Leider ist bis Heute (Juni) nur an einzelnen Stellen etwas gewachsen.
    Das meiste an unseren Weiden sieht tot aus.
    Ist es möglich das der Pavillion erst im 2.Jahr so richtig wächst??

    AntwortenLöschen
  14. @anonym . leider habe ich erst jetzt deine Frage gesehen. Nein, Weiden wachsen eigentlich sehr schnell an. Es kann sein, dass die im Oktober gesteckten Ruten nicht mehr einwurzeln konnten und über den Winter vertrocknet sind. Beste Steckzeit ist im Frühjahr vor dem Austrieb (Ende Februar bis Ende März)
    LG Carmen

    AntwortenLöschen
  15. ich kann mich bei dir liebe Carmen einfach nicht sattsehen.))super super ein Riesenkompliment an dir.)))

    AntwortenLöschen
  16. da hat j'jadore recht, ich schaue deine Beiträge immer wieder an, ich finde euer Garten sieht wuunderschön natürlich aus... wegen deinen tollen Posts über Weiden, hat sich nun auch eine Weide in unseren Garten verirrt ;o)

    Ich freue mich schon auf's "ernten", und die vielen schönen Dinge die ich daraus zaubern kann!

    Herzlichen Dank für die viiilen Inspirierenden Foto's

    Liebe Grüsse, Esti

    AntwortenLöschen
  17. superbe tressage j'adore
    a+@
    le jardin boutlois
    mp

    AntwortenLöschen
  18. Deine Weidenbilder schaue ich mir immer wieder gerne an, liebe Carmen!
    Was man alles aus Weiden machen kann ist schon faszinierend. Dein Weiden-Pavillon sieht besonders spannend aus. Bin schon wieder gespannt, was Du dieses Jahr berichten wirst.
    Toller Beitrag und super Fotos. Danke dafür!
    Herzliche Grüße von Renate

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Carmen,

    euer Garten und dieser tolle Blog begeistern mich! Das sieht alles so schön aus.

    Ich plane so eine Art Mini-Weiden-Pavillon als Spielhöhle für meine Kinder. Das müsste ja so ähnlich funktionieren wie euer Weidenpavillon.

    Welche Weidensorte nimmt man dafür am besten? Und kann ich den Schnitt dieser Weiden dann auch verwenden für Rankobelisken, Weidenzäune, etc. - oder ist da wieder eine andere Sorte besser?

    LG, Molly

    AntwortenLöschen
  20. Guten Abend,
    also ich kann mich den Vorrednern nur anschließen. Es sieht einfach klasse aus.
    Mich würde auch interessieren, welche Weide das ist.
    War heute in der Prärie spazieren und habe Ausschau nach Weiden gehalten, aber ich bin leider nicht fündig geworden, bis auf eine Trauerweide - aber die kann man glaub ich nicht zum Flechten benutzen, oder?
    Sind die in der Gärtnerei sehr teuer?
    Gruß
    Tanja

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Carmen
    Ich schaue mir deine Seite immer wieder gerne an. Toll, was du alles so machst!
    Wir sind gerade dabei, so einen Weidenzaun wie bei deinem Nachbarsgarten anzulegen. Kannst du mir vielleicht sagen, wie gross der Abstand zwischen den Rohren ist bei diesem Zaun?
    Gruss
    Sandra

    AntwortenLöschen
  22. @Sandra
    Zu deiner Frage:
    Das kommt auf die Dicke der Weidenruten an - die Abstände des hohen Weidenzaunes sind ca. 40-45cm (Pfosten aus Metall, die 50cm tief eingeschlagen wurden.)
    Für meine niederen Einfassungszäunchen nehme ich immer einen Abstand von 20-25cm.
    Liebe Grüsse
    Carmen

    AntwortenLöschen
  23. Hallo,

    angeregt durch Ihren Blog haben wir auch einen Weidenpavillon angesetzt, er wird perfekt in unseren Garten passen ;)

    Jetzt sehe ich, dass 3 von 8 Weiden wohl nicht angegangen sind. Würden Sie raten, diese noch jetzt auszutauschen oder im nächsten Jahr?

    Und die Triebe, die jetzt schon überall an den Stämmchen rausspießen, sollte ich die jetzt schon abschneiden?

    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Nicole
    Neue Weidentriebe um diese Jahreszeit sollte man nur stecken, wenn sie bewurzelt sind, sonst ist die Gefahr gross, dass sie eingehen, wenn die Hitze kommt.(Zuviel Blattmasse)
    Bei uns ist 1 Stamm sogar noch im 2.Jahr abgestorben. Wir haben in letztes Frühjahr neu gesteckt. Bis er die anderen einholt dauert das aber etwas.
    Wegen den Stammtrieben: es kommt drauf an, wie verzeigt die Weiden sind, wieviel Blattmasse sie haben, falls sie schön ausgetrieben sind und auch eine gute Verzweigung haben (oben) dann kannst du gut unten am Stamm beginnen zu "entasten"
    Herzliche Grüsse
    Carmen
    ....und viel Erfolg mit Eurem Weidenpavillon (die ersten Jahre sind arbeitsintensiv mit in Form binden und schneiden, danach reduziert sich die Arbeit auf den jährlichen Pflegeschnitt)

    AntwortenLöschen
  25. Toll, wie Ihr das hinbekommen hat. Der Garten ist super aufgeteilt und der Weidenpavillon ist der Hammer!!!

    Mich würde noch interessieren, wie ihr die kleinen Pfade angelegt habt, habt Ihr die noch verdichtet...?

    Ich frage, weil wir auch gerade einen Garten anlegen und bei den Wegen bin ich noch so unschlüssig, möchte aber alles so natürlich wie möglich machen.

    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  26. @sandra
    Die Wege haben wir 25-30cm mit Kieshaltigem Nagelfluh ausgekoffert und dann verdichtet. Der Nagelfluh stammt vom Aushub des Nachbarn, er hat allerdings einen hohen Erdanteil, aber wir mussten wirklich sehr sparen und so kam das gerade recht. Für normale Gartenwege wird gerne ein Untergrund aus Wandkies verwendet, darüber kann man dann den Feinkies als Abdeckung ausbringen. Wichtig ist, dass die deckende Kiesschicht nicht zu hoch ist, sonst versinkt man beim Gehen darin. Ideal sind 3-5cm.
    Lg Carmen

    AntwortenLöschen
  27. Der Weidenpavillon ist Klasse. Ein Freund von mir hat das "Dach" mit Naturgewebe versehen und kann auch bei Regen dort recht gut sitzen. Mit der Zeit verwächst sich dann das Gewebe mit den Weiden und bildet Eins.
    Gruss in die Schweiz

    AntwortenLöschen

Translate

da schaue ich gern rein

  • Vielen Dank für Eure lieben Kommentare zum letzten Post. Ich freue mich sehr, dass Euch der Artikel über meinen Blog in der GartenIdee gefallen hat. (Nat...
  • Dass Katharina und Carmen glückliche Gewinnerinnen würden, stand schon von Anfang an fest. No competition! Schickt mir eure Adressen und ihr bekommt Post. ...
  • Can you believe it is September already? SEPTEMBER. How did that happen? Where exactly did June, July and August go this year? September means Autumn is comi...
  • Ich bin Euch noch einen letzten Garten schuldig, den ich zusammen mit meinen Eltern an einem Sonntag im Juni besichtigt habe. Hier, hier, hier und hier ha...
  • *gambar rumah minimalis tropis* - Adanya berbagai konsep desain rumah minimalis di berbagai lapisan masyarakat memang saat ini menjadi trend berkat adanya ...
  • [image: http://aboutfamilycrafts.com/plastic-tub-blue-crab-craft/] Recycle a margarine tub into an adorable blue crab Tutorial at About Family Crafts Blog ...
  • [image: | ON THE FLOOR BY ASKO] Meillä on ollut muovimatot keittiössä jo pian neljä vuotta. En tiedä mikä olisi mun henkinen tila tänä päivänä, jos ne ol...
  • Oh I need a little calm in my life at the moment. Frantic is the word that best describes my work load. I'd love a little zen like corner like this. I do...
  • Casi en un soplo se ha pasado este verano tan extraño e irregular. Aunque normalmente en el blog suelo elegir una combinación variada de imágenes para ev...
  • Så härligt med sol och värme igen och man kan använda vår glasveranda annars är den fuktig och kall. Önskar er en skön sensommar dag ! Kram Sandra artik...
  • After a tiny break my Tuesday series* 'Why This Room Caught My Eye' *is back and celebrates the last days of summer with a *warm, vibrant and inviting li...
  • Guten morgen, starten wir in eine neue Woche! Neue Woche – neues Glück oder? Ich lag nämlich seit Donnerstag ziemlich übel flach, ein Virus und zudem ein...
  • Hier kommt ein kleiner Piep von mir, manche haben es sich schon gedacht, ich war leider nicht im Urlaub, ein fieser Virus hatte mich fest im Griff. Die ...
  • A few weeks ago I spotted a huge 'Hope' sign in a shop-window in one of Amsterdams most trendy shopping area's the *9 straatjes | Nine streets *And with ...
  • *Sliten look med rostiga inslag !* På det gamla, slitna trädgårdsbordet i växthuset brukar jag "skylta om" med jämna mellanrum och idag fick jag ett sån...
  • So, die alte Waschmaschine wurde nun endlich in den Weißwarenhimmel befördert. Als Souvenir hat sie uns allerdings noch so einige Kleidungsstücke dagelass...
  • Am Wochenende war ich in Hamburg auf der Kreativmesse in Schnelsen. Immer wieder spannend, denn dort sind nicht nur Stoffhändler, sondern auch viele andere...
  • Hösten gör sig påmind med sina kyliga vindar, speciellt om mornarna. Det är bara att inse att en ny årstid står för dörren. Visst kan hösten vara rikti...
  • Was vom August so übrig blieb. ° Katzenfensterschattenspiel ° Herbstzeitlose ° Wiesenhüpfer ° Holzgepuste ° Nichtmehrganzvollmond ° Miniaturwiesenhüp...
  • Heute wirds mal wieder lecker!! Ich verrate euch mein allerliebstes Blitz-Pastarezept für den Simmer und ihr erfahrt auch, was der liebe Mr. Oliver damit z...
  • Lysande juveler i form av VÅRBY bordslampor smyckar och lyser upp mörka dagar i september. De tre modellerna är alla försedda med en långlivad LED-ljuskälla.
  • my books now ended up on the floor instead of keeping them in dusty bookshelfs, much cooler too. ;) Hur jag förarar mina böcker har varit en följetong ...
  • Foto: Tonje Boganes Innom for å ønske deg en god septemberdag ♥
  • Wir haben eine Unmenge Brettspiele. Manche doppelt und dreifach. So wie das klassische "Mensch ärgere dich nicht", bei dem ich mich regelmäßig ärgere, wenn ...
  • Aalborg ist die viertgrößte Stadt Dänemarks und liegt in der Region Nordjyllands. Aalborg wurde erstmalig im Jahre 1040 erwähnt und erhielt 1342 das Stadt...
  • ....eine Matratzenauflage als Sesselhusse im Einsatz, weil die Struktur der Decke perfekt zum Kamin passt.....
  • Hortensien zählen zu meinen Lieblingsblumen. Es gibt so viele Sorten und Farben... Kürzlich war ich auf dem FineArts - Kunstmarkt in den Parkanlagen von ...
  • Der August war jetzt nicht so ganz der sommerliche Monat, den wir uns gewünscht hatten. Dementsprechend verteilt waren auch die Reifezeiten der Holunderbee...
  • if i needed some inspiration for my next house it will be the Ylva's flat... All what i love is in there... a magic mix up of raw and natural materials in m...
  • ...Ja verkligen, tiden fullkomligt springer ifrån mig...!! Rätt om vi haft den finaste sommaren någonsin så vill jag liksom inte riktigt att den ska ta s...
  • Hei September! Kasper har vært på fjelltur i helga. Han tok med seg et lite blåbær-ris til Loppa... slik at hun kunne plukke bæra selv ♥ Dette er...
  • ... und eben doch jedes Stück wieder neu und einmalig und eben anders wie das andere ... Krönchen sind entstanden im Töpferkeller - ihr kennt sie ja s...
  • Du bist mein Lieblingsmonat, ich ein Septemberkind, deine Farben liebe ich. Im Park hing schon ein wenig Nebel in der Luft und ich wollte nur schnell di...
  • Ich möchte einmal im Monat auf meinem Blog Platz und Raum geben für eure tollen Bastel- und Spielideen. Heute starten wir in den SEPTEMBER mit 9 tollen Id...
  • Liebe Klebi-Fräuleins Habt ihr alle einen guten Start in die neue Woche hingelegt? Öppe scho, oder? Heute hat das Wägeli mit dem DPD-Schofför einen Chri...
  • rechtzeitig für den monatlichen rückblick, melde ich mich aus unserem unglaublichen urlaub zurück... wir sind wieder da! und was soll ich nur sagen? de...
  • Sonnenschein hatten wir ja hier in den letzten Tagen nicht wirklich viel - es hat Bindfäden gerregnet, aber das war auch gut so, denn dann macht e...
  • kühle Abende Vitamine Blick ins Tal muss nicht sein!
  • Ich liebe Schlussverkauf! Meistens bin ich sowieso noch nicht auf die neue Saison eingestellt, wenn bereits die Ware in den Läden hängt... und man kann so...
  • Tusen tack ni som hört av er! Ny café-värdinna är ordnad och ett par söta tjejer står som reserv! *(Gillar du att baka kakor, bullar och goda bakverk?* *Sk...
  • Noch vor meiner Abreise nach Deutschland habe ich von meinem Lieferanten diese dehnbaren Schrägbänder erhalten. Diese könnt ihr überall da einsetzen, wo di...
  • Den Abschluss unserer Gartenreise bildete der Besuch in Hummelo bei Piet Oudolf. Das er seine weltberühmte, wellenförmige Hecke am Ende des Gartens entfernt...
  • *En ny port mot det Utrolige, det Mulige, en ny dag hvor alt kan hende hvis man ikke har noe imot det. (*Tove Jansson) Hei, alle gode! Håper helgen dere...
  • Ja, das ach so humanitäre Europa, das "westliche Werte" überall hin exportieren will. Und was ist erst mit den USA? Ein Leuchtturm der Menschenrechte und d...
  • Nähen ist nicht wirklich meine Stärke - ich bezeichne meinen Stil als 'freestylenähen' und tue es nur sehr selten. Der Sonntag war wieder einmal verregnet ...
  • Happy Labor Day, friends! Where did August go?? Last month, I got to sample the Primo Picks at HEB, once again. And, the August picks were delicious! Lot...
  • Hallo ihr Lieben! Ach was soll ich sagen - der heutige Posttitel hat irgendwie beinahe therapeutische Bedeutung... *seufz* Irgendwann wird es auch für m...
  • Im August war ordentlich was los im Hause R. Gestern beim Scrollen durch meinen Instagram-Account musste ich immer wieder schmunzeln. Schöne Bilder und sch...
  • Fall inspiration by Spanish Vogue september issue. Photo: Benny Horne. Happy new week!
  • ... und zwar die des so genannten Hochsommermonats August:Besagter August war im Wesentlichen ein Ausfall. So wettertechnisch. Dunkel, zu kühl, zu nass. Zu...
  • Die Hirnhautentzündung ist ein Schreckgespenst, vor dem nicht nur ich grossen Respekt habe. Die meisten von uns bekommen ein mulmiges Gefühl, wenn wir davo...
  • Frühmorgens sind die Lichtspiele im Garten einfach wunderschön: ♥ Übersät mit Tautropfen hat eine zierliche Florfliege den nötigen Schutz für ihre fil...
  • Nun ist auch das letzte Vogelhäuschen fertig und mein Mädchen hat das ganz toll gemacht. Die Vogelhäuser dienen zur Deko auf der Terrasse, da wird kein ech...
  • Bild publicerad i Amelia Hej september och hej bloggen! Vet inte vad som hände men plötsligt var vardagen här med full kraft. Tur man gillar sina dagar! D...
  • Paola è una di quelle amiche che tutti vorremmo generosa, gentile, discreta, loquace al punto giusto. Con lei condivido da anni chiacchiere e l'amore per il...
  • Artikel von: Smallable, Ikea, h&m Home, Zara Home, Minimel, Ferm Living [image: http://www.interior-design-solutions...
  • Diesen Sommer möchte ich hinsehen. 10 Mal. In einer Foto-Reihe, mit 10 nicht gerade stummen, aber eher wortkargen Posts mit jeweils einem Bild, das für mic...
  • September just started and think it is about time to end my vacation and to be more serious with the posts here. First let’s start the day with the amazin...
  • Hallo Ihr Lieben,  heute wird es hier mal wieder richtig lecker, denn ich habe vor Kurzem "Kräutermuffins" selber gemacht und diese zu einem Treffen mitgebr...
  • Seeeehr lange habt Ihr nichts mehr von meinem Label Dowo-Design gehört. Viele Wochen schon will ich meine schönen neuen Produkte posten, aber ich ...
  • Idag har det fixats och trixats runt med krukor och dyligt i trädgården....allt för att det ska bli så fint det kan inför trädgårdsbesöket i kväll. Väde...
  • Än är det sommar....fast vi idag gått in i första höstmånaden..
  • Tomaten immer rot? Mein Gärtner meint nein. Drum hat er rote, gelbe, schwarzgrüne und mehr. Die Große wog 700 g - aber nicht mehr lange! Ganz ehrlich - i...
  • *..i butiken nu när sommaren har övergått så smått i höst. Från och med den här veckan och framåt har jag dessa öppettider:Torsdag 11:00-18:00Freda...
  • [image: Goodbye Summer!]
  • Geringswalde, 28. August 2014, 11.17 Uhr Ermüdungserscheinungen im Blattwerk der Birkenallee. Dafür frisches Grün auf dem ehemaligen Rapsfeld. Der Himmel is...
  • ... oje, fast hätt ichs mal wieder verpasst! Aber schon vorige Woche fotografiert, komme ich wie immer erst heute zum Reinstellen :-) So sehr viel hat sich ...
  • In einer Woche Ferien habe ich nachdem im Garten nicht viel zu tun war, meine kreative Ader wieder gefunden, zwar erst gegen Ende der Woche, aber immerhin,...
  • Meine neue Tasche / Moja nowa torebeczka *..... oder was sagt die Frauenhandtasche über die Frau aus?* *♦* * .... albo co mowi torebka o kobiecie?* ...
  • Man hat das Gefühl der Herbst ist schon da und ich freue mich auf diese ruhige und entspannte Jahreszeit:-) Die nächsten 2 Wochen nehme ich wieder an ei...
  • Hallo ihr Lieben so nun zeige ich euch wie versprochen was da aus dem Ofen gehüpft ist . Eigentlich nur Geschirrkeramik . . . . Zuckerdosen , die man natü...
  • Hallo zäme, ja ihr habt richtig gelesen!! Nicht ein Stoffladen, sondern "derStoffladen" werden wir drei Frauen eröffnen. Mit grosser Freude werkeln wir fas...
  • ...ein kleiner fotografischer Streifzug... ... ...5 Tage *Fischland-Darss-Zingst*...bei traumhafte...
  • Da bin ich wieder, und gerade noch rechtzeitig für die allmonatlichen Gartenbilder! :-) Hm, der August hat seinem hochsommerlichen Image ja nicht gerade Eh...
  • It was more than a week ago since I last visited my garden. While I have been enjoying a short break with my parents in Lim...
  • Hallo meine Lieben, Ende August Anfang September ist es immer soweit... Erntezeit. Bereits 2012 habe ich Euch ausführlich darüber erzählt. Wer das verpass...
  • Die Zeit vergeht so schnell und morgen sind wir schon im Monat September Ich mag den Monat September Dann werden zwei Geburtstage gefeiert. Jetzt bin ich b...
  • Wie versprochen kommen heute noch mehr *HAMBURG* - Bilder Da ich so viele Nachfragen zu der wunderschönen Ferienwohnung bekommen habe - kom...
  • Hallo meine Lieben, hier bin ich mal wieder. Die Sommerferien neigen sich dem Ende zu, morgen Montag beginnt ein neues Schuljahr und 9 Wochen "Freizeit" (...
  • Es mag viele abschrecken, aber auch Mülltonnen können zu einer anderen als ihrer ursprünglichen Funktion genutzt werden. Eine Mülltonne als Pflanzkübel. Di...
  • Passend zum heutigen Tag der offenen Tür bei Carin in Posterholt/Holland habe ich ein paar Kürbis-Impressionen für euch. ...
  • Auch wenn der kalendarische erst am 23. September beginnt. Die Bäume draußen tragen schon ein leicht bunt gefärbtes Blätterkleid, während in der Mode, kü...
  • ... zuerst die Vorgeschichte, damit es spannend wird! Also: Nachdem ich ja angekündigt hatte, eine vierpfötige Glücksfee würde ermitteln, wer ein Buch von...
  • *Sonntagsfreude* wie sehr ein eigentlich einfaches, altes Spiel faszinieren und begeistern kann. Gleich drei Kinder auf einmal :-) An InLinkz Link-up
  • et un joli petit village: Creysse ♥
  • Als ich heute meinen Garten betrat, kam's mir irgendwie vor, als wäre ich in die Villa Kunterbunt gehüpft. Genauso farbig stelle ich mir den Garten von P...
  • Eine Sommerwanderung durch ein Hochmoor ist etwas gar nicht Schauriges - seltene Tiere und Pflanzen gibt es dort, wie man sie sonst kaum zu Gesicht bekommt...
  • Am Dienstag nächste Woche halten die ersten Spekulatius und Lebkuchen Einzug in die Supermärkte! Höchste Zeit, den Sommer noch mal so richtig zu genießen: U...
  • Dieses Wochenende geht's ab an die Hausmesse von swafing. Ich bin sehr gespannt und freue mich mega neue Kontakte zu knüpfen. Natürlich berichte ich euch d...
  • Ich hab's wieder mal getan ... habe meine Semps konserviert mehr gibt es der Semperecke siehe hier: Semperecke Nr. 59
  • Städsegröna formklippta häckar har alltid stått på vill-ha-listan för trädgården. För att det är så snyggt helt enkelt. Men också för att det tillför lite ...
  • Ich schicke diese Bilder schon in die Samstagskaffee Runde. Der Kaffeewagen war nicht nur bei den Erwachsenen ein Hit. Die Kinder hatten fast alle einen Ka...
  • Geschafft! Ab heute haben wir Urlaub...drei Wochen lang müssen wir nicht an die Arbeit denken und können tun und lassen was wir wollen. :-) Darauf freue...
  • Heute kommt gleich noch ein Post aus der Rubrik: aus meinem Garten hinterher :-). Wir haben einen relativ alten Zwetschgenbaum im Garten und diesen hab...
  • Hallohoooooooooo?! Ist noch einer daaaa?!? Hui, gute vier Wochen war ich nicht mehr hier und es fühlt sich für mich ehrlich gesagt eher nach vier Tagen an...
  • In yesterday's post I established that the Floramagoria garden was a party. Today I'll show you why you want this to be one of those all-night-long parties...
  • *Anbau im Garten* Die Gartenbohnen (Höckerli) sähe ich immer nach den Kartoffeln ins frei gewordene Beet aus. Etwas Kompost vor dem Säen unter die Er...
  • *... sind ne coole Sache... * *Gemäss Wikipedia- gehen die Samenbomben mit einiger Wahrscheinlichkeit auf den japanischen Reisbauern Fukuokas zurück. Diese...
  • Tja, so langsam herbstelt es nun wirklich. Ein bisschen hat sich das schon auf meine Food Photography ausgewirkt: Auf helle, strahlende Food-Fotos mit past...
  • Ein bisschen fassungslos war ich ja schon, dass uns der diesjährige August scheinbar wieder keinen Sommer gönnt. Genau zwei Mal haben wir in diesem Jahr ...
  • Grüezi mitenand! Herzlichen Dank für Eure lieben Kommentare zu meinem letzten Post. Zu Eurer Frage: Ihr wolltet wissen, womit die Sandskulpturen haltbar ge...
  • Als der Schmied gestern da war. (…und natürlich nicht SEIN Mäxchen, er darf ihn reiten, mehr nicht!)
  • I am so smitten that my contributors bring so much diversity to this blog. Some can sew and some live in apartments, while others live in completely diffe...
  • Ist das schöööön heute.... Ein Tag, der "'Tschuldigung!!" sagen möchte für die meteorologische Misere der letzten 2 Monate. Ich darf wirklich behaupten, das...
  • Nu är magasinet ute som jag stylat för Boel & Jan kika in….
  • Ganz schnell noch ein Tipp: bis Sonntag (31. August) läuft noch die Ausstellung zur ersten Wiener Internationalen Gartenschau im Wien Museum. Die WIG 64 is...
  • Ist doch erstaunlich, wie sich ein Garten in nur zwei bis drei Monaten entwickeln kann. Immer wieder faszinierend, wie schnell das alles waechst, wenn die ...
  • Hallo ihr lieben, ihr glaubt es nicht...da stimme ich mich und euch schon mal auf den Herbst ein und was passiert? Bei uns scheint die Sonne und es hat 20...
  • instagram
  • Ein ewiges auf und ab so kann ich behaupten ist mein Leben, nur dieses Jahr scheinen die tief's so gar kein Ende zu nehmen und jedes kleine zwischenhoch gi...
  • ...bukett.. av det jeg fant på kvelds-runden.... i de siste solstrålene... ....en kan ikke annet en bli lykkelig.. langt inn i h...
  • I love jewelry. I love the feel of metal, the textures, the shine, how it can embellish an outfit, light up your face and mood, make you feel beautiful. I...
  • --------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Merkt ihr was? So ganz allmählich schleicht...
  • Visitkort är mycket viktig del av ett första intryck när du är i affärer. Dessa visitkort kan kunna bidra till att främja din verksamhet en del säger att d...
  • Av Anna Truelsen *Foto Jonas Lundberg* I Drömhem nr 11 har Fotograf Jonas Lundberg och jag med ett reportage från Emmelie och Calles snygga hem! Ni h...
  • ein neuer Post ist da... die Ferien sind zu Ende und der Alltag geht weiter... *** ich habe euch ein paar Bilder der letzten Wochen zusammengestellt. von...
  • Kva skjer i huset til ein interiørblogger, når ho som har blogga i snart fem år sluttar med det? Ikkje så mykje? Det var meir fokus på det å for...
  • Kein Wunder, nass und kühl genug ists ja. Und so gibt ganz gute Zuwächse in diesem Sommer. Das freut mich, denn ich mag sie einfach sehr als Kontrast zu de...
  • Elektrokultur, Orga Urkult, Electrocultur Da habe ich wieder mal was interessantes ausgegraben. Neulich wurde ich auf die sogenannte Elektrokultur (Orga ...
  • Sommerabend … lecker Steak vom Grill mit Tomaten aus dem Garten später dann noch ein wenig Holz nachgelegt ein gutes Glas Wein … L i e b l i n g s...
  • *Heute möchte ich Euch ein paar Eindrücke vom schönen Lago Maggiore zeigen. Es sind tatsächlich nur Bilder, die ich mit meinem Handy gemacht habe, ich m...
  • Hallo Ihr Lieben! Ich bin wieder zurück aus dem Urlaub und wieder in der Zivilisation! ....aber irgendwie noch gar nicht richtig angekommen. Wir waren dr...
  • ... mit bunten Socken! das sind die broken seed stitch socks, ein wirklich einfach zu strickendes Muster Diese Socken sind aus einem Unikat-Strang "Sunri...
  • da ich ja letztlich im tiefen sommerloch verweilte, hat mich meine wundervolle freundin und blogkollegin anke von fantas-tisch an die hand genommen und vor...
  • Hallo Ladys, wir befinden uns ja so ziemlich alle in den SommerHerbstferein und wir Rheinland-Pfälzer haben mittlerweile Halbzeit! Wir waren ein paar T...
  • Ja wie - 'im kleinen Stil'? Wenn schon, dann doch lieber im großen Stil, oder? Ging aber nicht, weil ich hab ja nur Emmas kleine Küche ein bisserl aufgehü...
  • Ruby Baker, seated where she was always to be found on RHS show days, on the dais in the New Hall, surrounded by friends (in this case Matt Bishop (l) and ...
  • Hallo.. meiner letzter Post liegt schon wieder so lange zurück.. obwohl es hier sehr,sehr ruhig war in den letzten Wochen,haben sich neue Leser eingetragen...
  • - Foto: Pernille B. - Jeg har lenge vært på jakt etter oppbevaringskurver / bokser på barnerommet. Men de måtte selvfølgelig ha den riktige *gråe* far...
  • Was für ein schöner Titel, habe ich mir gedacht, als ich auf einem anderen Blog von diesem Buch gelesen habe. Anne ist das Grosskind von Pfirsich. Sie n...
  • *... wir Angst vor falschen **Entscheidungen haben.* *„Was tue ich nur? Das ist verrückt, einfach nur verrückt!“*, sage ich mir immer wieder, als ich vor me...
  • Herbststimmung - ich bin definitiv in Herbststimmung und gedanklich bei Kürbissen, rotem Laub und schönem Kerzenlicht. Ja, ich mag Herbst. Aber erstmals ze...
  • Kul att ni hängde på! Här ser ni den slöaste bloggerskan idag:) fast jag har faktiskt varit ute och gått väldigt långt i ösregnet idag! Kram
  • Die Taglilienzeit ist nun vorbei. Bleiben wird die Erinnerung an besondere Erlebnisse, Besuche hier und da, die netten Gespräche und die Samenkapseln, di...
  • Die kleine Serie der täglichen Rosenporträts geht zu Ende. Heute seht ihr alle Rosen, die heute blühten. Dank des vielen Regens und niedriger Temperaturen...
  • Am Aufgang zu meinem Garten begrüßen die großen Blüten der Annabelle die Gäste Es ist viel Grün an dieser Stelle und dadurch leuchten sie umso schöner ...
  • Unsere liebe Nachbarin kam gestern mit einer grossen Tüte erntefrischer Pflaumen vorbei... Die kleinen süss-sauren Früchte waren schon fast überreif und mu...
  • Laatst maakte ik al een telefoonhoesje in Pipstijl.Dat was leuk en ik had er veel plezier van.Nu heb ik sinds een paar dagen een nieuwe smartphoneen die he...
  • Hallo Ihr Lieben, ich wollte Euch nur ganz kurz meinen "neuen", alten Gartentisch zeigen. Dieser Tisch hatte vorher eine schwarze Glasplatte. (Mega-empfi...
  • *D*et börjar kännas lite som höst, faktiskt. Även om värmen och solen är kvar, och alla träd ute är gröna, så känns det ändå lite höstligt. Jag har börjat ...
  • Galerie photos - Foto-Galerie
  • .....af udestuen står den skønne grå cotteneaster med de små fine blade i et "servantefad". For foden står den lækre chokolade cosmos der i sommerens l...
  • Letzten Freitage heiratete eine unserer Nichten. Da die Feier auf der anderen Seite der Weltkugel statt fand, konnten wir leider nicht dabei sein. Das j...
  • This week baby and I were spoiled to be surrounded by sweet friends, kind words, and lots of baby gear at our baby shower!
  • Hello, friends! If you follow me on Instagram, you’ll have had a taste of these summery images but here’s a full serving of flowery, sorbet-colored treats....
  • Bruchstücke (m)einer Woche. *Gesehen* zum ersten Mal *Kommissar Beck* *Gehört * Kiesza – *Hideaway* *Gelesen* *Kinderland* *Getan* mit den Kindern Kissen be...
  • Nu har du igen mulighed for at se masser af blomster, stauder og græsser. Du kan besøge 2 åbne haver, Helle Bolgen's og min og som en ekstra bonus kommer C...
  • Hi Everyone I recently taught this project as a class at SENZ. It uses one of the recent collections from Echo Park which have a more vintage feel, however...
  • *** Lieschen wünschte sich schon so lange eine neue Küche, obwohl sie sich von der alten gar nicht recht trennen mag. Das Besteck passt so schön in die K...
  • Meine ersten beiden Sommertagebücher vom Juli (Sommer-mail-art Infos hier) Von Elvira (leider ohne Blog) Und von Claudia (leider ohne blog) ...
  • "Der Garten hatte Rosenbüsche in Unzahl. Wie oft guckte ich lange, lange in das kühle, von der Sonne durchleuchtete Rot eines solchen Rosenkelches...
  • Guten Morgen, ich melde mich kurz zum Monatsrückblick aus unserem Ferienmodus. Ich hoffe, ihr hattet alle einen schönen Ferienstart, seid vielleicht schon...
  • This eclectically designed Paris apartment has beautiful chevron floors, mouldings, large windows & french doors ... *photos by enrique menossi* *...
  • Mit diesem 'freiheitsliebenden Blumenvogel' von *Greta* starten wir in die Ferien - ich wünsche Euch einen tollen Sommer! Ende August sind wir mit vielen ...
  • Manca un giorno ad Agosto, metà penisola italiana immagino andrà in ferie questo mese ed io sarò a tenere compagnia a quella parte che cercherà di programm...
  • Jeg har vært på ferie i hjembygda til kjæresten min : ...Vi var på skattejakt i "gamlehuset" og DER kom loppefrøkna frem igjen! Det var så utrolig mye f...
  • Jaha det var den semestern ! Oj vad fort det går ! Värmen håller i sig . Jag tycker det är rätt så skönt när man blir trött på värmen och kvällarna blir l...
  • Vor gut 3 Wochen wurde unser kleines Mäuschen getauft. Endlich ein Grund, mal eine schöne Gartenparty zu feiern. :) Die Planung war jedoch alles andere als...
  • Hallo ihr lieben, letzte Woche habe ich wunderschöne Rosen geschenkt bekommen. Leider haben sie am nächsten Tag schon ihre hübschen Köpfchen hängen la...
  • Eigentlich mag ich Schnecken nicht - eigentlich! Aber es gibt löbliche Abweichungen: Die Weinbergschnecke und der Tigerschnegel und sonst noch paar Ausnahm...
  • *när min själ vacklar tränar jag muskler...* *springer som en galning, * *tömmer tårar och ilska.* *själen får då näring och * *jag använder mina muskle...
  • Es ist so wunderschön, wenn die Idee plötzlich richtig lebendig wird und das erste Sommerbuch im Briefkasten liegt. Wahnsinn! Erst kündigt sich die Buchtüf...
  • Animiert von der lieben Bine vom Blog Smillahome habe ich mir abschließend zum letzten Post folgende Gedanken gemacht, die ich hier mal mit einem Augenzw...
  • Hallo ihr Lieben, bei diesem Wetter ist Faulenzen angesagt, oder??! Heute mal kein Unkraut zupfen, ...nur Garten gießen und genießen :-)) So...
  • Hallo zusammen, wollte Euch nur kurz meine neu gestaltete Gartenecke auf der Terrasse zeigen ....habe nämlich ein paar schööööne alte Fenster ergattert d...
  • *...* *sieht es leider* *die meisten Tage * *so aus bei uns:* *Trüb und nass* *mit nur wenigen* *solchen Lichtblicken.* *Heute allerdings* *hat sich...
  • these wonderful summer nights...
  • Ich bin ja immer auf der Suche nach neuem Gemüse oder Obst, was gut in mein kleines Selbstversorgerkonzept passt. Und so bin ich, eher durch Zufall, auf de...
  • Es ist schon ein Weilchen her und wird wohl noch etwas dauern bis ich hier wieder öfter unterwegs bin. Keine Masche hab ich gestrickt, nicht gehäkelt und a...
  • Tässä yksi esimerkki pienemmistä jutuista joita aina välillä postaillaan pelkästään meidän Facebook-sivulle. Hyvää heinäkuuta! Ja onnea Annan aarteet-blo...
  • Heute gesehen auf dem Weg vom Kindergarten nach Hause. Da ist für jeden was dabei :-). Sommerbilder. Viele Bilder. Wenig Worte. Bis zum 31. August. Und ...
  • Endlich ist mein Buzz Saw Quilt fertig und nie nie wieder werde ich dieses Spiralquilten auf einer normalen Haushaltsnähmaschine machen.Vielleicht mal bei...
  • Ein klitzekleines bisschen Ausdauer benötigt man für das Fetzenkissen, aber das Ergebnis lohnt die Mühe. Und es lassen sich problemlos Stoffreste verwerten...
  • Ab kommenden Samstag ist die erste Gemeinschaftsproduktion von LUPINUS SALON und dem *acufactum Verlag* auf der *TRENDSET* in München zu sehen. Wir sind se...
  • Dream Spring Ideas - Digital Images Photos Download
  • Gerade wieder aus dem Urlaub zurück muss ich Euch unbedingt Bilder einer wirklichen Idylle zeigen. Wen es im Sommerurlaub in die Gegend an der...
  • Won't you come into the garden? I would like my roses to see you. ~ Richard Brinsley Sheridan ~ Now in June, the rose bloom in our yard is almost at its p...
  • Nun hab ich den Salat. Ich wollte hier im stillgelegten Gartenblog mal das WordPress Theme Fifteen ausprobieren, das Beitragsvorschaubilder vorsieht – ähnl...
  • I helga var vi på konfirmasjon til vår fineste Maren, tanteungen. Denne jenta er like fin på utsida som på innsida. ♥ Jeg fikk æren av å pynte b...
  • This is the last bloom on my pink magnolia tree! * outdoor wednesday floral friday skywatch*
  • ..and how about this..I dont think it can get any better.. I LOVE the house.
  • Ja sommeren kom i en fart,dermed blir det mindre med bloggingen. Og mai har vært fylt med masse happenings og sosiale hyggelige sammenkomster. Men her k...
  • Auch wenn wir jetzt gerade wieder eine Herbsteinlage haben, Anfang der letzten Woche war es sommerlich: Salbei 'tricolor' Schwarzblätriger Holunder Kl...
  • Is it summer already ? How is the weather where you live ? With temperatures rising up towards 22 degrees, this last weekend was pure bliss here in t...
  • Es fängt ganz harmlos an. Ein Gelegenheitskauf beim Discounter. Könnte ich ja mal mitnehmen ... nur mal so ausprobieren ... Das war vor 2 Jahren. Rosa und ...
  • Ostern ist zwar schon lange vorbei, aber die Saurierdamen haben heute die bunten Ostereier für sich entdeckt. Denn die passen ja so viel besser zu ihrem ...
  • Vor einigen Jahren haben die Kinder und ich liebevoll ein Gänseblümchen auf unseren Rasen gepflanzt. In diesem Jahr ist von Rasen nichts mehr zu sehen: Lö...
  • Hello! I hope you are all enjoying your weekend. I haven't had much of a chance to blog lately.... We recently moved and life has been a little crazy for u...
  • Hi guys! We are so excited announce the opening of our Etsy shop, Geometree Design. We are finally bringing the geometric wooden shapes that you’ve seen in...
  • oder wie komme ich ganz fix zu einer hübschen Blumenvase. Bist Du auch so ein leidenschaftlicher Sammler nach dem Motto " daraus könnte man ja irgendwas ma...
  • Hoppsan! Vi är redan flera dagar in i april och det ger mig en "kick i baken" till att blogga igen samt att summera mars. Mina tio; *1. Månadens överraskn...
  • .....werde Euch einfach im Moment nicht gerecht....komme nicht zum Kommentieren und Bloggen...melde mich mal für eine unbestimmte Zeit ab... Habt es fein ...
  • Nach langer... Okeeee... seeeeehr laaaaanger Blogger-Pause, gibt es ein Lebenszeichen aus dem blaubeerhaus. Nein... nicht weil ich gerade einen Anon...
  • These are My favorites Quilts of this week
  • Ja det var inte igår när jag var här:) Jag måste nog medge att prioriteten till att bloggen har lagts lite på en hyllan, tyvärr säger jag. Tyvärr hittar j...
  • Det har hänt mycket sista åren och jag har känt att jag behöver utvecklas, så en ny blogg 2014. Välkommen in till www.mittlivpalandet.se Snart kommer bl...
  • Der Frühling kommt nach Oberheimen, auch wenn noch immer die Bise bläst. Heute Morgen waren die Wiesen noch gefroren, als ich los marschierte, um “meinen” ...
  • Hallo liebe Welt! Als beim bunten SteinAtelier vor zwei Wochen eine Anfrage aus der Fotoradaktion der Zeitschrift Laura rein geflattert kam, konnten wir es...
  • Und das waren am Restaurant Day doch eine ganze Menge! Während des heftigen Hagelschauers Punkt 14:00 Uhr - also genau in dem Moment, an dem wir unser Po...
  • *Too many spam messages - comment box is now closed.* *************** *Thank you for your visits and comments** about my post * *Time to say 'Good Bye'.* **...
  • Min andre morsdag, tenk på det! Ekstra kjekt blir det når gutane mine overrasker meg med den knalltøffe Muuto pepperkverna. Hurra for morsdag:) Den skal...
  • *Come on over to INSTAGRAM to see what I have been up * *to daily. Health, work, and just about everything under the sun.* *Lemon, mint and alkaline water...
  • *Det har blivit dags för mig att vinka farväl här på bloggen.** Ett stort behov av att rensa ut och slänga tog vid efter Nyår, så även en stark längtan o...
  • na, Rausch ausgeschlafen? Kleider gelüftet? Die Reste vom Feuerwerk beseitigt? Die Kinder geweckt? Dann EIN GUTES NEUES JAHR 2014 Unser neues Jahr haben ...
  • Source: Pinterest
  • Ihr Lieben, heute am Heiligen Abend will ich euch wunderschöne, friedliche und fröhliche Weihnachten wünschen. Alles Liebe auch für 2014, dass alle eure ...
  • Puhhh...ab morgen Abend wird einen Gang runtergeschaltet. Es ist alles angerichtet... Selbst mit meinem Weihnachtsbaum konnten sich die Jungs arrangieren. W...
  • Ganz ohne Geschenke geht es auch im Hause Kramerin nicht. Für die Kinder gibt es - egal welchen Alters - das obligatorische Nikolaussackerl, mit Nüssen und...
  • Mein Aufsteckblitz und ich...bislang führten wir ein Leben ganz weit von einander entfernt. Der eine wollte sich mit dem anderen nicht abgeben. Wir konnt...
  • Ja, mich gibt es noch... bin gerade selbst erschrocken, als ich gesehen habe, dass ich im Juni zuletzt gepostet habe. Dabei hätte es einiges gegeben. Unser...
  • It´s not down on any map True places never are – Herman Melville
  • The Boy went off skipping to the bus this morning. And I went off skipping to work. That's how I knew we'd done good with this year's Halloween costume...
  • From now on you find me on *Instagram* ... please visit me! I am pleased to meet you!!
  • Ihr habt es sicherlich schon bemerkt, aber ich nehme mir derzeit eine kleine Auszeit vom Bloggen. Habe zwar noch hier und da auf eure Posts geantwortet, aber...
  • Hier kommen unsere Lieblinge im September. Endlich fliegen die Blätter in der Luft und es wird Zeit für ein paar schöne Dinge die uns die Zeit versüssen.Zuha...
  • Unser Carport, Garage mit Geräteraum und Velounterstand.... Der Vorplatz ist aus Ulmer Kopfsteinpflaster . Bezogen haben wir es über die Firma Schünk...
  • I found some really nice new things at the *Design Trade Fair* last week, and we have a lot to look forward to this season. My absolute favorite that caugh...
  • Gurkenschwemme! Und zwar absichtlich herbeigeführt, denn wir lieben unsere selber eingelegten Senfgurken! Dafür eignen sich alle Sorten von Gurken und beso...
  • Hallo Ihr Lieben! Die ersten wilden Brombeeren sind reif da habe ich gleich mal ein Rezept für euch ausprobiert. Für den Boden aus 250 g Mehl 140 g Marga...
  • ..... im Gewächshaus. Aber etwas Sonne braucht es noch. Ach, und die Pilze ?
  • Die Sommerhitze ist vorbei. Es hat geregnet und abgekühlt. Gestern riss der Himmel am Vormittag auf, das war für mich die Gelegenheit, bei meinen Lieblin...
  • sieht es derzeit so aus in frankfurt. *bitte beachten: die auf dem schornstein der nachbarn posierende taube. * *welch ein kamerageiles luder! :o)* ...
  • [image: front] Get away from reality. W Retreat & Spa – Maldives is a tropical playground in the Indian Ocean that’s perfect for relaxing, playing, and re...
  • MARY McDERMOTT., who was entry number 183. I'll be emailing you today Mary, and congrats on the win! As for everyone else who participated, I REALLY appre...
  • Du kannst nur gut im Beet sein, wenn dir dein Beet gefällt, das ist ja ganz klar. Deshalb muss man überlegen, in welchem Beet man Spaß haben will: *Spielt...
  • Interiores Minimalistas   ... I would like to live in a large loft. With very few furniture, plenty of free space, an open and minimalist kitchen, huge in...
  • Bären-Deko, Tisch-Deko ... die Schlüsselchen können so vieles verschönern... Anleitung zum "Älterwerden" ;O)) bei *Treasure of the Heart* *Die Weltenbum...
  • Ihr Lieben! Ein kleinlautes "HALLO' und 'es gibt mich noch..." - manchmal kommt das Leben einfach dazwischen.... und wenn das so ist, dann blogge ich gerne...
  • In meinem Blog hat sich ja eine halbe Ewigkeit nichts mehr getan und ich wollte ihn auch schon ruhen lassen, aber da bekomme ich doch vor kurzem einen Eint...
  • http://curly-lady.tumblr.com/
  • Jag finns på ny adress! Kom och hälsa på - och bli vårinspirerad! *I'm blogging from a new address - Come over and get spring inspiration!* http://blogg....
  • ... für alle Frauen! [image: tulips-3] Ist diese Gelb nicht hinreissend? Ich denke, ich werde meine Osterdeko, zu der ich hoffentlich nächste Woche kom...
  • Ondanks de koude van de afgelopen periode is er in d...
  • In November 2012, I found that 454 (both text and images) of my 471 posts, had been copied from my blog (The Essence of the Good Life) over to a blog...
  • *nachts* [image: IMG_8112klein] [image: IMG_8122klein] [image: IMG_8053klein] wenn man das Haus morgens Dunklen verlässt, und abends im Dunkeln zurück ko...
  • Šitos naujienos visai neplanuotos, bet jau taip gaunasi, tai gal taip ir turi būti :) visvien jau kurį laiką norėjosi kažkokių pokyčių, šiokio tokio progre...
  • .....eine kleine Auswahl meiner weihnachtlichen "Imke-Dekoration".... ich muß unbedingt meinen Speicherplatz aufrüsten..... (-: Ganz liebe Grüße Deine Kers...
  • Images 1&6 - Unknown Image 2 - House and Leisure Image 3 - Lucyina Moodie Image 4 - David Cleveland Image 5 - The Daily Mail
  • Es ist bereits ein paar Wochen her, seit wir uns von unserer geliebten Katze Stella verabschieden mussten. Stella war unsere Begleiterin während 14 Jahren....
  • Gestern war bei uns der erste Tag, der irgendwie überhaupt nicht hell wurde! Und da an diesem Tag, zur Abwechselung, mal so gar nichts geplant war, ... ...
  • Griaß Eich Gott alle miteinander.. wie oft hab ich das geschrieben?? seeeeeeeeeeeeeeeeeeeehr oft.. und es hat mir sooooooooooo viel Spaß gemacht.. nur ein...
  • Sets habe ich heute vormittag noch schnell für Euch zusammengestellt. Bis Weihnachten ist es ja nun gar nicht mehr soooo lange und auch Maileg-Fans kommen n...
  • Vi har gjort om i butikken. Både på interiør siden og kles siden! Blitt kjempe fint! Det strømmer på med interiør varer om dagen og vi har masse nytt. Enda s...
  • Hallo Ihr Lieben und herzlich willkommen zum Kaffeeklatsch bei Liebelig. Nein, seid unbesorgt, hier wird niemand durch den imaginären Kakao oder Kaffee ...
  • Heute ist es soweit: Nachdem meine Mamma gestern bei mir zu Besuch war und meine Fimo-Pralinés bewundert hat, habe ich ziemlich spontan beschlossen, heute ...
  • Oh recycled fabric baobab tree... how I adore thee! And just to give you an idea of the size of this tree, have a look at the guy on the ladder! Scu...
  • Das letzte Wochenende war hier bei uns einfach traumhaft! Endlich Sommer!  Eure Kommentare zu meinem letzten Post zum Thema Sommer waren ziemlich geteil...

Hinweis

Copyright: Alle von mir dargestellten Bilder auf dieser Seite sind soweit nicht anders angegeben Eigentum von "schweizergarten.blogspot.com" und dürfen ohne meine Zustimmung nicht kopiert, übernommen oder für gewerblich bzw. kommerzielle Zwecke genutzt werden.
Kontakte dazu bitte an: schweizergarten@gmx.ch

Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seitenadressen auf meiner Homepage und mache mir diese Inhalte nicht zu eigen.