Holz Interior

Sonntagsbeschäftigung...

15.5.11Ein Schweizer Garten



Heute regnete es, von morgens bis abends immer wieder....gottseidank!
Hoffentlich reicht der Regen, um all die Flüsse, Bäche und Seen, die derzeit auf fast auf dem Trockenen liegen, wieder zu füllen.
Wir haben es uns zuhause gemütlich gemacht und nebenbei ein bisschen gewerkelt. Die Vergissmeinnicht nehmen derzeit in den Beeten überhand, dort wo sie zu eng stehen, bekommen sie gerne Mehltau. Alles was zuviel ist, reisse ich aus, das ergibt immer bergeweise blaue Wolken die auf dem Kompost landen...
          



Einige davon habe ich zusammen mit der frischaufgeblühten  weissen (namenlosen)  Clematis für die Tischdeko verwendet. Wer kann mir helfen? Ich wüsste nur zu gerne den Namen der Clematis, aber bisher habe ich sie auch auf den "Sortenlisten" nicht gefunden.
      

1000 Kraniche....
Einer Legende nach erzählt man sich, dass man einen Wunsch frei hat, wenn man 1000 Kraniche gefaltet hat...na dann, ich bin bei Nr.64... 
hier gibts eine einfache und gut bebilderte Anleitung...ich habe Papierquadrate in der Grösse 5x5 cm verwendet.
...wenigstens teilweise ist ein neuer Anstrich genehmigt worden....
Meine Familie war STRIKT gegen das Weisseln...um wenigstens teilweise was verändern zu können, habe ich einfach mal so Papier im Wunschfarbton dahintergeklemmt. Überraschenderweise hat sie das überzeugt...leider ist der Farbton auf dem Foto schlecht getroffen, es ist helles grau, nicht blau.... 

Beim Walking habe ich Buchenäste im Wald am Boden liegen gesehen...die hab ich mir geschnappt und gleich die kahle Ecke damit dekoriert, die Holzskulptur hat mein Mann gemacht.

Um eure Fragen zum letzten Post zu beantworten:
-Die Buchseinfassung im Gemüsegarten ist noch da und auch die stark befallenen Buchse treiben wieder aus, alle Buchspflanzen, die ganz kaputt waren, habe ich durch Lonicerastecklinge ersetzt. Zur kompletten Rodung konnte ich mich noch nicht durchringen, auch habe ich (noch) keine Buchsbaumzünslerraupen entdeckt...aber es wird nur eine Frage der Zeit sein.
-Zum Gartenbett: wir haben auch keine "richtige" Überdachung, hier habe ich aufgeschrieben, wie wir das Bett bei Regenwetter schützen. (ganz nach unten scrollen)

 HERZliche Grüsse Carmen

ähnliche Beiträge

18 Kommentare

  1. Liebe Carmen
    Ich muss gestehen, ich bin dir ein wenig neidisch, ja wirklich. Und zwar deswegen, weil du einen total verregneten Sonntag hattest - und bei uns kein einzigstes Tröpfli. Zwischendurch Zuhauf schwarzer Wolken, aber der Wind hat sie wieder davongeblasen, wahrscheinlich zu dir.
    Deine Sonntagsbeschäftigung ist aber nicht ohne. Und das Buffet wird bestimmt ganz toll werden.
    Kraniche falten ... hm, dann wünsch ich dir mal viel Spass bei den restlichen paar, die du noch zu Falten hast :-)
    Und wie immer, deine Bilder sind einfach wunderschön.
    Habe einen guten Wochenstart.
    Herzlichst
    Ida

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Carmen

    die Clematis ist wunderschön, wenn auch namenslos, und macht sich zwischen den blauen Vergissmeinnicht hervorragend!!!

    Dein Buffet wird super aussehen nach der Farbkur ;)

    Ich habe meins jetzt auch fertig gestrichen in grauweiss (obwohl es alle abgeschliffen schon superschön fanden...) -hab ich mich getraut und es hat sich definitiv gelohnt!

    Dann hoffe ich für dich das der 1000ste Kranich bald gefaltet ist, - sich dein Wunsch erfüllt... und du uns auf dem Laufenden hälst ;)

    Am nächsten Samstag kommt unser Architekt zu uns um dann anschliessend für die Gemeinde einen Gartengestaltungsplan zu zeichnen. Ich hoffe er versteht mich und meine Wünsche;))

    Liebe Grüsse
    und eine tolle Woche
    conni

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Carmen
    Oh, Dein Buffet sieht aber wirklich ganz toll aus! Eine wunderschöne Sonntagsbeschäftigung habt Ihr da gefunden. Super!
    Einen guten Start in die neue Woche wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Carmen,
    wie die Clematis heißt, weiß ich leider auch nicht, aber schön sieht's aus mit den Vergissmeinnicht.
    Ich bin irgendwie auch immer ganz froh, wenn die Vergissmeinnicht abgeblüht sind, denn kurz vorher machen sie sich schon arg breit im Beet.
    VG
    Elke

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Carmen,
    wunderschön ist dein Buffet, in weiß würde es mir auch gefallen. Bei uns hat es leider nicht geregnet. Bei uns ist die Wiese nicht so schön grün wie bei euch. Danke für die herzlichen Grüße. Schöne Idee.
    Ich wünsche dir einen guten Start in die neue Woche. Petra

    AntwortenLöschen
  6. Wieder ein tolles Update, ich würde am liebsten bei euch einziehen ;) Bin bald in der Schweiz, dann halt ich nach dem Wiesenherz Ausschau ;)

    LG N.

    AntwortenLöschen
  7. Wieder ein tolles Update, ich würde am liebsten bei euch einziehen ;) Bin bald in der Schweiz, dann halt ich nach dem Wiesenherz Ausschau ;)

    LG N.

    AntwortenLöschen
  8. liebe carmen, das büffett ist toll - genieß' die struktur des holzes - alles weiß ist so ... ja, so nur weiß halt...
    die kraniche sind wunderschön, wir falten übrigens gerade fledermäuse - schöne woche! mamatiger

    AntwortenLöschen
  9. Einen wunderschönen Schrank hast Du da. In weiß ist er sicher noch schöner, aber er sieht auch so ganz toll aus. Er schreit förmlich danach, durchdekoriert zu werden. :O) Viel spaß im Garten
    Liebe Grüße von Petra

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Carmen,
    schick uns mal was von eurem Regen ins Rhein Main Gebiet. Hier ist es geradezu erbärmlich trocken. Nur die Blattläuse scheinen das zu genießen. - Deine weiße Clematis könnte eventuell eine Madame Le Coultre sein. Schau mal auf meine Clematisseite: http://www.mainzauber.de/gartenblog/pflanzenschatze/clematis/
    Deine handwerkliche und handarbeitliche Ader und Begeisterung ist einfach toll. Mir geht sowas leider total ab.
    Lieben Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Carmen

    eine schöne Sonntagsbeschäftigung hattest Du!
    Wie die Clematis heisst, da kann ich Dir leider nicht weiterhelfen. Sie ist jedenfalls wunderschön!
    Vielen Dank für die Anleitung der Kraniche - Willst Du wirklich 1000 Stück falten?!?

    Du bist also auch an Stöcken unterwegs :-))
    Ich sehe auch oft Dinge im Wald oder am Wegrand, würde gerne ein Blümchen mitnehmen, ein Wiesenstrauss pflücken, aber das ist mir dann beim walken immer zu mühsam und ich denke, dass ich dann später mal vorbei gehe und dies zu holen. Tja, leider nehme ich mir dann doch nicht die Zeit dafür!

    Ich wünsche Dir eine schöne Woche!
    Herzlichst
    Träumerin

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Carmen,
    bei uns ist das Wetter auch so - Gott sei Dank. habe auch den Buchspilz und bin dabei die Pflanzen, die zu schattig stehen umzupflanzen, obwohl sie alle auch wieder austreiben. Dadurch kann ich jetzt auch noch die Terrasseneinfassung neu gestalten.Wünsche dir noch eine schöne Woche. LG christina

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Carmen,
    hier in Norddeutschland regnet es jetzt auch endlich! Alles bekommt jetzt ein sattes Grün.
    Ich bin total begeistert von Eurem Garten. Der Weidenpavillon hat es uns sehr angetan. Wir überlegen bereits, wo er bei uns in den Garten passen könnte.
    Mit der Clematis kann ich Dir leider nicht weiterhelfen; ich habe zwar auch so eine aber das Schildchen habe ich entfernt...wie ich gerade festgestellt habe.
    GlG Uschi

    AntwortenLöschen
  14. Aha, so ist das mit dem Gartenbett... habe mich das nämlich auch schon gefragt. Bei unserer überdachten Terrasse ginge das ja noch fast besser...hmm, wenn die Terrasse neu gemacht ist, muss ich mal schauen, ob ich meinen GG nicht dazu überreden kann. Allerdings würde wohl unser Katerchen eher das Bett nutzen und GG macht doch nix für die Katz *grins*.
    Die Deko mit den Vergissmeinnicht und der weissen Clemi gefällt mir super gut. Kann Dir aber nicht helfen, welche es sein könnte. Ich habe die Le Coultre und die Snow Queen in Weiss, aber für mich sehen die irgendwie gleich aus :o).
    Liebe Grüsse
    Alex

    AntwortenLöschen
  15. Boa das Buchregal ist ja toll, verkauft dein Mann die auch? Super echt sowas wunderschön....

    AntwortenLöschen
  16. Hallöchen,
    also es wird eine Madame Le Coultre sein, sollte noch etwas rosa dazu sein dann könnte es auch Mis Batemann sein.
    Wir schauen immer wieder gerne Deine schönen Bilder an!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  17. Da ist es wieder, das schöne Wiesen-Herz :-) Ich lasse auch gern Wiese in Herz- oder Rondell-Form stehen.
    Vergissmeinnicht haben wir auch sehr viel. Inzwischen wird es etwas unansehnlich, bleibt allerdings noch stehen, damit es sich aussamen kann. Mehltau hatte es bei uns allerdings nicht. Die Deko mit der Vergissmeinnicht sieht sehr schön aus

    Liebe Gr0ße nochmal
    Sara

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Carmen, wow, toller Blog, einfach ein Traum! Das Buffet erinnert mich an meine Kindheit, wir hatten genau das gleiche. Innen hatte es eine Art Röschentapete und in den Schubladen einen Besteckhalter für das Sonntagsbesteck.... ich weiss dass unser Buffet in einem Antikladen im Kt. Glarus gelandet ist. weiter so!!!

    AntwortenLöschen

Kommentare sind das Salz in der Suppe!
Ich freue mich, dass du dir die Zeit nimmst!




Kontaktformular