Häkeln Handarbeiten

buntes Allerlei

18.4.12Ein Schweizer Garten



  
Ich habe ein neues Häkelprojekt begonnen

.Hier  bei Kathrins "where-your-heart-is-Blog" gibts die Anleitung für 
das tolle Sunburst Granny Square Muster 
(ihr müsst unbedingt noch in diesem Blog stöbern, er ist klasse!) 

Leider ist die obige Anleitung nicht mehr verfügbar - 
eine vergleichbare habe ich bei kasa-amend.com gefunden. 
Hier gehts zur Anleitung: *KLICK*

Ich verhäkle Restwolle, das Garn/Wolle der Häkeldecken stammt von Buttinette und heisst Mirco und Versailles , Häkelnadel 2.5 oder 3 (glaube ich)

Wer denkt, dass die vielen Fäden vernähen der blanke Horror ist, der gucke hier: (Farbwechsel beim Häkeln) Genauso mache ich es immer, das klappt super!  Ich häkle alle Fäden ein, nur ein einziger ca.30cm langer weisser Wollfaden lasse ich am Schluss stehen, den benötige ich, um die Grannys zusammenzunähen. Man kann die Quadrate auch verhäkeln, aber die Nähte werden dabei so dick dass es unschön aussieht. Zusammengenäht sieht das viel feiner aus. 
  
 Beim Ripplemuster dagegen habe ich alle Fäden vernäht, da sie sich beim Verhäkeln gerne lösen.
Ich vernähe die Fäden nach jedem Farbwechsel. So sieht die Decke auch wenn sie noch klein ist schon dekorativ aus, und man kriegt keine Krise weil man alles am Schluss vernähen muss.
 
 Die tolle Anleitung für den Häkelstern gabs bei Die Schaubude - Teil 1   Teil 2    Teil 3

Die Sternbilder habe ich nun gegen Schmetterlinge ausgetauscht.
Mit einem Schmetterlingsstanzer stanzt man sie aus farbigen Katalogen aus, 
und klebt sie mit Scrapbook-Punkten auf Papier. 
Gesehen bei Pinterest und auf diversen Blogs.
Ich weiss gar nicht wer die Idee jetzt zuerst hatte....
ich bin jedenfalls nur Nachmacher.
Aber schaut mal hier! Wer Papier liebt, liebt Lovepaperscissors!


 
 Schon längst verschenkt, schaffts der selbergemachte Weidenkranz nun doch noch in den Blog...
   
   
 Der Schirm ist immer griffbereit!

Liebe Grüsse Carmen




ähnliche Beiträge

27 Kommentare

  1. Oh, soviel Farbenfrohes! Sehr schön frühlingshaft! Und die gelben Tomatensamen, die ich im letzten Jahr von Dir bekam, habe alle brav gekeimt und sind nun schon in der Pubertät - bald ist es soweit und sie dürfen ihre "Manneskraft" im Garten beweisen. Liebe Grüße, Dagmar

    AntwortenLöschen
  2. @dagmar...hats denn nur Männlein geben und keine Tomatinnen? Die wären nämlich fruchtbarer *grins*

    AntwortenLöschen
  3. Ich gehe gleich noch mal nachschauen... =)

    AntwortenLöschen
  4. Hallo, durch Zufall hier gelandet. einen wunderschönen Blog hast Du. Traumhaft ,vielseitig und erst der Garten. Werde mich öfters mal Blicken lassen und mir Inspirationen holen.
    Habt noch einen schönen Tag,

    ganz liebe Grüsse Chris

    AntwortenLöschen
  5. Halo, liebe Carmen ...

    ach, ich beneide Dich!!
    S tolle Sachen hast Du wieder gezaubert!!
    Ganz besonders gefallen mr die Schmetterlinge, aber kannst Du mir sagen/schreiben, wo ich s nen großen Stanzer bekomme??
    Das wäre ganz schrecklich lieb von Dir!

    Ganz liebe und herzige Grüße
    Angela*

    AntwortenLöschen
  6. Ups, was ist das denn?? Da fehlen ja überall Buchstaben ...*tztztt*...

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Carmen
    Das sind ja wieder ganz tolle Sachen, die Du da gewerkelt hast. Die Schmetterlings-Bilder sehen super aus. Eine herrliche Idee! Das werde ich mir gerne merken, den ich habe denselben Stanzer wie Du.
    Ich wünsche Dir eine schöne Restwoche und hoffe ganz fest, dass wir bald den Regenschirm versorgen können.
    Herzlichst grüsst Dich Yvonne

    AntwortenLöschen
  8. Wow, eigentlich bin ich kein Fan von gehäkelten Sachen. Ich habe immer Angst, das es etwas "ältelig" aussieht. Aber deine Streifendecke ist toll!!

    Herzliche Grüsse
    Manuela

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Carmen,
    schön, gleich wieder ein Post von Dir! ... und so schön bunt und von allem ein bischen!

    Mit den Fäden beim Farbwechsel, halte ich es genau so! ;)

    LG,
    Pupe

    AntwortenLöschen
  10. was für wunderschöne Sachen du gemacht hast die Granny oder die Wellendecke und die guten Erklärungen dazu und Tipps .. Die Schmetterlinge sind ja allerliebst und Dankeschön für die Links..
    Schön sieht es bei dir aus!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  11. Oh ja, schön bunt ist's bei Dir. Tolle Sachen hast Du gehäkelt, vor allem die Rippeldecke gefällt mir nach wie vor super gut.
    Viel Spass beim im Regen rumplantschen... im Moment haben wir wohl gerade mal wieder 5 Minuten Regenpause :o).
    En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Carmen
    Durch Trudys Blog bin ich auf deiner so tollen Seite gelandet und bin von deinen Fotos total begeistert,wow...bist du fleissig !
    Ich habe früher als mein 3 Kids klein waren,alles gehäckelt ,riesige Decken und auch alles für die Kinder gestrickt ,war eine super Zeit.
    Ein Kompliment zu deinem wunderbaren Garten,ich werde nun immer hier reinschauen ,es gibt so viel zu sehen ;-))
    Liebi Grüessli
    Margrit

    AntwortenLöschen
  13. Wow. Wann hast Du geschlafen :-) ?
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  14. An Markus : die Bilder stammen nicht alle von gestern oder heute, sondern von den letzten 3 Wochen. Vorallem die Basteleien...

    AntwortenLöschen
  15. Fraueli, eigentlich sollte ich stricken, aber Du fesselst mich mit all Deinen tollen Sachen. Und jetzt muss ich noch unbedingt nach "Scrapbook Punkten" googeln. Noch nie was davon gehört (vielleicht, mal sehen). Griessli Cornelia

    AntwortenLöschen
  16. ♥ oh ja, immer dr Schirm griffbereit:-)
    das isch de würkli nötig... aber bi mier hets jetz immer halt gschniit... hihi... da geit en Schirm ja o:-)
    Schöni Sächeleni hesch gföttelet... dIdee mit de Schmätterling Bilder isch u schön♥
    ganz liebi Grüess
    Nathalie

    AntwortenLöschen
  17. Sag mal Karmen, mir scheint dein Tag hat mehr Stunden als meiner...
    Schmetterlingsstanzer finde ich leider in meinem Bastelgeschäft nicht, wo könnte ich eventuell welche bekommen? Die Idee mit den Bildern ist so schön, das ich sie meiner Tochter zum Auszug schenken möchte.

    Liebe Grüße

    Faraday

    AntwortenLöschen
  18. @Faraday....nein, nein, das ist nicht alles an einem Tag entstanden! Entschuldigt bitte wenn ihr das so versteht...die Schmetterlingsbilder hängen schon seit 3 Wochen, da ich aber nicht täglich blogge, stelle ich immer gesammelte alte und neue Bilder ein. Deshalb habe ich auch immer so riiiiesenlange Posts....
    LG Carmen
    (Schmetterlingsstanzer gibts bei uns überall wo es Bastelartikel gibt) google gibt versch. Online-Shops an, z,b diesen hier:
    http://www.midacreativ.de/motivstanzer-motivlocher-hebelstanzer-schmetterling-gross/motiv-und-borduerenstanzer/motivstanzer-gross/a-55559/


    LG Carmen

    AntwortenLöschen
  19. Toll! Ich guck mir das auch mal an, aber eigentlich arbeite ich lieber mit Baumwolle, da braucht man aber länger!

    Das Bild mit dem Schirm ist klasse, den hast du sicher extra wegen uns hingestellt.

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  20. Was für ein Augenschmaus!
    Die Schmetterlinge ... hach, wie schön!

    GlG Jane

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Carmen,
    danke für die super schönen Fotos. Die Decken sind wunderschön!!! Und dein Garten.... soooooo klasse.
    Jetzt werde ich mal versuchen, ob ich so einen Stern häkeln kann...mal sehen.
    Ich freue mich immer sehr, wenn es hier bei dir etwas neues zu sehen, bestaunen und lesen gibt.
    LG Chris

    AntwortenLöschen
  22. Grüß dich Carmen!
    Das Kissen ist toll geworden! So herrlich frühlingsfrische Farben...ich finde durch die vielen "Reste-Farben" lebt es um so mehr. Und danke für den Link zum "Faden-vernäh-sparen"...hihi...genau sowas brauche ich!!!
    Deine anderen Basteleien gefallen mir auch sehr gut .
    Viele Grüße Nicole

    AntwortenLöschen
  23. Bin ganz neidisch auf die schönen Grannys! Ich komme im Moment nicht zum Häkeln und kann mich für kein Häkelprojekt entscheiden. Deine Bilder könnten da eine Entscheidungshilfe sein...Die sanften Farben sind wunderbar!
    Vielen Dank für die Anregung :).
    Und der Garten erst - immer wieder eine Augenweide!
    Liebe Grüße
    Emma

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Carmen,
    deine Bilder sind immer so herrlich "mitten aus dem Leben" - besonders gut gefallen mir die beiden Handwerker und der kleine Schaukler. :-)
    Aber auch die Schmetterlingsbilder sind so wunderschön - einfach Fühling pur.

    Herzsteine müssen bei mir natürlich auch mit, klar:
    http://dieraumfee.blogspot.de/2012/01/at-home-im-garten_26.html
    Dort wohnen aber nur die größten, in der Wohnung ist noch eine ganze Holzschale voll. :-)

    Oh, ich freue mich schon auf deine Gartenbilder wenn alles prachtvoll blüht...

    Herzlicher Gruß,
    Katja

    AntwortenLöschen
  25. Wieder sehr schöne Bilder.
    Herrliche Basteleien/Handarbeiten!
    Besonders die Streifendecke gefällt mir sehr gut.
    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  26. Deine Handarbeiten sind bewundernswert!
    lg gitte

    AntwortenLöschen
  27. Hallo! Habe "zufällig" deinen schönen, farbenfrohen Blog entdeckt. Und ihr habt wirklich einen wunderschönen Garten (plus tolles Haus) -WOW!
    Deine Ripple-Decke gefällt mir voll gut - welche Maße hat die denn und wieviel Wolle hast du dafür gebraucht?
    lg,
    Miriam

    AntwortenLöschen

Kommentare sind das Salz in der Suppe!
Ich freue mich, dass du dir die Zeit nimmst!




Kontaktformular