Grillstelle

Fürle und Züsle

11.8.14Ein Schweizer Garten



Für eine schöne Glut, braucht man ein rechtes Feuer!


  ... und manchmal kokeln wir damit die Blätter der Silberweide an...so wie neulich

 Herzliche Grüsse
Carmen



ähnliche Beiträge

14 Kommentare

  1. Liebe Carmen,
    ich liebe Feuer im Garten.
    Mr. Eclectic hat mir erst vor kurzem einen grandiosen Feuerkorb gebastelt.
    Was gibt es schöneres als abends gemütlich ums Feuer zu sitzen, die Flammen zu beobachten und / oder zu grillen!
    Deine Feuerstätte ist sooo schön und passt perfekt in deinen Garten.

    Greetings & Fire Love
    Ines

    AntwortenLöschen
  2. Oh, das ist das Lieblingshobby meines Mannes und des Sohns… je höher desto besser… Liebe Grüsse Anja

    AntwortenLöschen
  3. Wie passend, dass du gerade vom "Zünserlen" schreibst. Das war bei uns dieses Wochenende hoch im Kurs, da wir endlich eine passende Feuerschale gefunden habe.
    Ganz liebe Grüsse
    Karin

    AntwortenLöschen
  4. So ein Feuerchen ist einfach wundervoll! Deine Feuerstelle gefällt mir sehr!
    Viele Grüße von Margit

    AntwortenLöschen
  5. Wonderful!!! I can imagine how many friends around =)
    Your garden is always beautiful!
    Silvia

    AntwortenLöschen
  6. Mutig *lach*... Eine schöne große Feuerstelle und mal wieder tolle Fotos von dir, Carmen !
    GLG, Christine

    AntwortenLöschen
  7. Ist das toll! Wir geniessen im Urlaub den Garten meiner Schwiegermutter, aber sowas ist natuerlich nicht drin...
    Herzliche Gruesse aus Frankreichs Suedwesten!

    AntwortenLöschen
  8. Herrlich so eine Feuerstelle!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  9. Oh - so eine schöne Feuerstelle, da lassen sich sicher ganz köstliche Würstchen grillen!

    Liebe Grüsse
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Carmen,
    sooo eine schöne Feuerstelle und sooo eine arme Silberweide ;-/
    gaaaanz <3liche Grüße, Renate ;o)

    AntwortenLöschen
  11. Ach wir schauen schon lange nach einer passenden Feuerstelle, aber so das richtige haben wir noch nicht gefunden...
    Deine Feuerstelle ist ganz wundervoll, und die Bilder erst...
    Wow

    LG aus der Holledau, Steffi

    AntwortenLöschen
  12. So einen Feuerplatz im Garten sollte man unbedingt haben. Dann noch Bänke drumrum und rumkokeln. Irgendwann...
    Herzlich, Katja

    AntwortenLöschen
  13. Wow, na das ist aber mal ein ordentliches Feuer! Ich habe die Feuerstelle im Garten meiner Eltern auch immer sehr geliebt. Ich hatte es schon ganz vergessen, bis ich eben deinen Beitrag gesehen habe. Im Schrebergarten darf man leider kein großes Feuer machen. Aber wenn ich so nachdenken, dann gehört das Feuer irgendwie mit in den Garten - alte Äste oder verdorrte Gartenabfälle werden dort verbrannt oder man vergingt eben einfach eine gemütlicher Abend am Feuer...herrlich

    AntwortenLöschen
  14. Dein Garten ist wirklich ein Traum und solche Umsetzungen wie mit deiner Feuerstelle sind einfach super. Ich bin einfach nur begeistert. Das Nützliche mit dem Schönen zu verbinden ist eine Kunst.

    AntwortenLöschen

Kommentare sind das Salz in der Suppe!
Ich freue mich, dass du dir die Zeit nimmst!




Kontaktformular