Dekoration Esszimmer

Zieräpfel

26.9.14Ein Schweizer Garten

Zum Friday Flowerday von Holunderblütchen habe ich heute 
einen Arm voller Zieräpfelzweige ins Haus geholt.
   
Mein Zierapfelbaum 'Evereste' hat nur eine Stammhöhe von 1.20m, die Äste sind mir ständig im Weg. Mit dem "ausasten" habe ich extra noch zugewartet, bis die Zieräpfel reif gewesen sind. 
  Das wiederhole ich jetzt Jahr für Jahr, bis der Baum die gewünschte Stammhöhe erreicht hat.
Wer noch mehr "Freitagssträusse" sehen will, der klickt HIER

Die lustige Froschetagere habe ich an der Kunsthandwerkausstellung
  "von Kopf bis Fuss" gekauft. 
 


Die Künstlerinnen haben alte Motivteller mit dem jeweils passenden Tier versehen... 
Die beiden "Rostobjekte" sind aus Altmetall zusammengeschweisste Kerzenständer. 
Mein Bruder hat sie vor langer Zeit selbstgemacht und mir geschenkt. 
Jetzt wo wir deutlich mehr Zeit drinnen als draussen verbringen, 
verströmen die Duftlampen wieder regelmässig ihre feinen Düfte. 
Ich könnte gar nicht mehr ohne sein - es riecht nach zuhause und wohlfühlen ,
dabei reichen schon 2-3 Tropfen für einen dezenten Raumduft. 
Ich verwende ausschliesslich naturreines, ätherisches Öl vom Duftschloss*. 
Derzeit sind sie wieder an den CH-Märkten vertreten: *KLICK*


 Herzliche Grüsse
Carmen


 * keine Werbung - ich verlinke wie immer nur zu Produkten mit persönlichem Bezug.
Das Duftschloss befindet sich in einem der Nachbardörfer und das sollte man doch unterstützen, oder?

ähnliche Beiträge

27 Kommentare

  1. wahhhh! ich hab den selben zierapfelbaum - randvoll mit diesen kleinen apferln - aber auf die idee, gleich ein ganzes asterl als deko zu nehmen, bin ich noch nicht gekommen! das sieht ja soooo schön aus! mach ich am wochenende gleich ;-)

    glg nora

    AntwortenLöschen
  2. Schaut ganz toll aus! Ich brauch unbedingt auch so einen Zierapfelbaum im Garten!!!
    Die Idee mit dem Froschteller ist ja herrlich!
    Ein schönes Wochenende für dich!
    Alles Liebe,
    Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Carmen
    ...im einfachen liegt die Schönheit....Schon als ich letztes Jahr bei dir die Bilder des Zierapfels sah, suchte ich nach einem Plätzchen für ihn in unserem Garten... aber habs dann sein lassen. Aber nun möchte ich wirklich nochmals suchen ...diese Früchtchen sind einfach süss...
    sonnige Hrbst Grüsse
    Eveline

    AntwortenLöschen
  4. Mein Zierapfelbaum wächst nicht... grummel. zumindest steht er schon 3 Jahre aber Äpfelchen hatte ich noch keine dran :( Dabei sieht das doch soooo schön aus!! :D Und unterstützen find ich gut!!
    liebe Grüße
    Dani

    AntwortenLöschen
  5. Einfach wunder-wunderschön!!
    Zieräpfel sind so hübsch, da braucht man nichts anderes.
    Schöne Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  6. Ich fürchte so ein kleines Zierapfelbäumchen muss ich mir auch zulegen, wunderschön sind deine Bilder.
    LG
    Maiga

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschön, so einen Zierapfelbaum möchte ich mir auch noch pflanzen! Super Dekoration.

    LG Maria

    AntwortenLöschen
  8. Zierapfelbaum...schon auf meiner Liste! Wunderschön sehen die Zweige aus! Die Etagere ist ja witzig!
    LG Anne

    AntwortenLöschen
  9. Zieräpfel mag ich sehr, sehr gern...und habe deshalb dieses Jahr auch einen in den Garten gepflanzt...für das Abschneiden von Zweigen ist er aber noch zu klein...;-). Schön sieht dein herbstlicher Tisch aus! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  10. um dieses Bäumchen beneide ich dich glatt! ( Aber immerhin haben wir die Duftöllampe gemeinsam ;-) )
    Bon Weekend!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  11. Aahhh......letztes Jahr habe ich dich schon um deinen Zierapfelbaum beneidet, er hat so schöne buschige Zweige, wenn ich überhaupt welche zu kaufen bekomme, dann sind es nur so gerade Stiele...du hast da aber auch mal wieder eine ganz besonders schöne Sorte, liebe Carmen !!!
    Ganz herzliche Grüsse und ein schönes Wochenende, helga

    AntwortenLöschen
  12. Kicher, Du gehst wieder rabiat mit der Schere um... ich schau mir den Baum immer nur an *seufz*. Okay, ist auch ein alter Baum und er schaut auch schon ziemlich mitgenommen aus, da will ich ihm nicht auch noch Ästchen klauen. Ja, ja, ich weiss... die Frau Gwundergarten ist ein Mimöschen :o), dabei schaut der Ast so toll aus bei Dir in der Vase.
    Die Etager ist ja wirklich witzig!
    En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen
  13. Was für eine wundervolle Etagérè das ist ja märchenhaft, werde dann mal gleich den links folgen. Meine Everest lebt im Schattengarten. Ich muss mich wohl noch gedulden, um so einen Prachtsstrauss pflücken zu können. Es sieht sehr schön aus bei dir
    es liebs Grüessli Stephanie

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Carmen
    Schön, dein Zierapfelstrauss. Ich darf auch mit Zieräpfelchen dekorieren, der Nachbarin sei Dank :-)
    Liebe Grüsse
    Ida

    AntwortenLöschen
  15. Ich liebe Zieräpfel!!!!! Man kann so herrlich mit den kleinen Früchtchen dekorieren! Allerdings ist auch mein Baum kaum im Zaum zu halten und wächst und wächst.... Zuerst wartet man ungeduldig, dass die Pflanzen endlich wachsen und dann kann man ihnen kaum mehr Herr werden!!!!
    Viele Grüße von Margit

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Carmen,
    was für ein wunderschöner Herbsttisch!!!
    Ich bin total begeistert.
    Ich wollte dir auch schon lange schreiben,
    wie sehr mich dein Kommentar zu unserem Herbstfenster gefreut hat :-)
    Du bist, denke ich, eine total Nette ;-)
    Vielen Dank und ganz liebe Grüße in die Schweiz
    Melanie

    AntwortenLöschen
  17. Schön sieht es aus und die Zieräpfelchen in der Vase gefallen mir besonders gut .
    Hab ein schönes Wochenende
    liebi Grüess
    caro

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Carmen,
    Schön sieht das aus!
    Und duftlampen mag ich auch soooo gerne ;) Glg Andy

    AntwortenLöschen
  19. Dein Zierapfelstrauß ist soooo schön, liebe Carmen.
    Und dein Esszimmer sind auch schon sehr herbstlich und gemütlich aus.
    Einfach toll!

    Greetings & Love & a Great Weekend
    Ines

    AntwortenLöschen
  20. Dein Baumstrauß ist ein Traum - besser kann man sich den Herbst nicht nach Drinnen holen. Dein ganzer Tisch sieht so wunderbar einladend aus, dass ich mich sofort niederlassen und so schnell nicht wieder aufstehen möchte.

    Herzlich, Katja

    AntwortenLöschen
  21. MEI liab schaut des aus,,, letztes JAHR
    hob i von einer KOLLEGIN ah welle griagt,,,,
    aber heier,, hots kaum welle.. bläääääär
    HOB no an feinen TOG
    bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Carmen,
    einen Zierapfel brauche ich auch noch unbedingt :-)
    Toll deine Bilder!
    Ganz viele liebe Grüße
    sendet dir die Urte :-)

    AntwortenLöschen
  23. liebe Carmen
    Ein schöner Apfel-Strauss! Mit oder ohne Fruchtfliegen? Ein klare Ansage zu den Produkten mit persönlichem Bezug finde ich super.
    Herzlicher Gruss Natatalie

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Carmen,

    man findet bei Dir doch immer wieder interessante Dinge.
    Die Idee mit den Tellern finde ich ja wirklich witzig.
    Und die Kerzenhalter erst... Tja, Ideen muss man haben...

    Liebe Grüße,
    Simone G. aus B. / Ger.

    AntwortenLöschen
  25. wenn ich irgendwo mal so einen zierapfelbaum sehe, neige ich dazu, zum strauchdieb zu werden...!
    wunderschön sieht er auch in der vase aus. und in den froschteller könnt ich mich glatt verlieben!
    herzlichst, mano

    AntwortenLöschen

Kommentare sind das Salz in der Suppe!
Ich freue mich, dass du dir die Zeit nimmst!




Kontaktformular