geliebte Sommertage

28.8.16Ein Schweizer Garten

Heute mal direkt ein Blogpost vom Ipad mit der genialen App Quik by GoPro.

Sommertage im Schweizer Garten 3 Min.










ähnliche Beiträge

21 Kommentare

  1. Hättet ihr nicht einfach mich adoptieren können? Ich haare auch nicht sehr. ;-)

    Herzlich, Katja

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöne Bilder! Vielen Dank!
    Liebe Grüße,
    Simone G. aus B. / Ger.

    AntwortenLöschen
  3. Ein wunderschöner Film, bin total begeistert, LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Carmen!

    Deinen Blog lese ich jetzt sicher schon sechs Jahre...bisher eher still.
    Aber dein Video ist wirklich soo schön, heute muss ich einfach mal den Mund aufmachen, sozusagen.

    Eine ganz bezaubernde Stimmung hast du in dem Film eingefangen. Euer Garten ist wahrlich ein Traum!
    Viele unserer Pflanzen sind übrigens nur in unserem Garten eingezogen, weil du sie hier vorgestellt oder vorgeschlagen hattest.

    Werde dem Bloggen nicht müde! Es ist immer wieder schön etwas von dir zu lesen.

    Ganz liebe Grüße
    Bianka

    AntwortenLöschen
  5. Ich liege gerade in meinem Bett und schaue mir immer wieder diesen Film an. Wunderschön..
    Was gibt es schöneres als solch ein Fleckchen Erde sein eigenes nennen zu dürfen?
    LG aus der Holledau, Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich war so angetan von Deinem Film. Das ich auch gleich mal probiert habe, ob ich das kann.
      Danke für die tolle Idee...

      Löschen
  6. Ein wunderschönes Fleckchen Erde habt ihr da!! Ich bin jedes Mal begeistert, wenn ich diese tollen Aufnahmen aus eurem Garten in deinem Blog bewundern darf!
    LG aus dem hohen Norden, Katrin

    AntwortenLöschen
  7. Liebe carmen,
    Dein Blog fasziniert mich immer wieder schafft immer wieder Motivation fuer kreative "projekte".
    Ich genieße mein heim seither viel intensiver und bewusster auch wenn es nicht so traumhaft schoen wie deines ist. Alles gute fuer dich und deine lieben

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Carmen,
    Du hast diese entspannte Sommerstimmung wirklich wunderbar eingefangen. Ein sehr schönes Video!

    Viele Grüße aus dem Wendland
    Silke

    AntwortenLöschen
  9. Ein wunderschönes Video in einem traumhaften Garten. Wahnsinn, was Ihr hier alles geschaffen habt. Ich schaue schon sehr oft und regelmäßig hier vorbei, meistens als stiller Leser. Aber heute möchte ich meine Begeisterung für Deinen tollen und inspirierenden Blog einfach mal aufschreiben. Die vielen kreativen Ideen, die superschöne Gestaltung Eures Heims und des Gartens sind einfach spektakulär. Vielen Dank, dass Du uns immer wieder hier teilhaben lässt.
    Liebe Grüße aus Heike´s Faseroase

    AntwortenLöschen
  10. ... dieser Hund lebt im Paradies

    Schöner kann er es gar nicht haben. :-)

    Das Video ist toll geworden.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Carmen, danke für deine tollen Tipps, die ich immer ausprobiere. Angefangen vom Rasen bis zur App. Es ist einfach eine Freude deinen Block zu lesen. Lg

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Carmen,
    was für ein wunderschöner Filmbeitrag! Die APP merke ich mir. Das muss ich mir heute Abend noch mal in Ruhe und ruckelfrei ansehen. Es ist so schön bei Euch! Am meisten haben es mir die Trockenmäuerchen mit den Kieswegen (oder ist das Schotter?)angetan. Ich puzzle doch auch gerade an einer Senkgartenumrandung herum, das ist gar nicht so einfach.
    Liebe Grüße von Karen

    AntwortenLöschen
  13. Ein Traum...der Garten, und das Video mit der Musik-aber so was von schön!!!

    AntwortenLöschen
  14. Ein Traum...der Garten, und das Video mit der Musik-aber so was von schön!!!

    AntwortenLöschen
  15. Wow!!Ich kann mich meinen Vorgängerinnen nur anschließen. Wie machst Du das mit dem Geranium Rozanne? Bei mir sieht es "spakelig" aus. Dieses Video werde ich mir noch öfter
    ansehen, es ist Balsam für die Seele!
    Superlieber Gruß

    AntwortenLöschen
  16. Auch ich kann mich den Vorschreiberinnen nur anschließen: Ein wunderschöner, traumhafter Garten - paradiesisch (ob der Arbeit wissend...) für Zwei- und Vierbeiner <3 und flatternde-fliegende Geschöpfe. Danke für den Film.
    Liebe Grüße, Martina

    AntwortenLöschen
  17. … oh wie schön, wie wunder-wunderschön, ich danke dir für deinen Blog, liebe Carmen. Alles Gute, Christine (aus der Nähe von Berlin)

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Carmen,
    zuerst war ich unsicher, sollte das auf dem 1. Bild die Rute eines Hundes sein?
    Als ich dann aber den Film "Spätsommertage" (ganz wunderbar - einen so herrlichen Garten auf diese Weise noch besser kennen lernen zu dürfen!) angeschaut hatte, wußte ich, das war die Rute eines Hundes. Und jetzt wollte ich es genau wissen: War er nur zu Besuch oder hattet Ihr Euch entschieden Euer Herz wieder an einen so treuen Vierbeiner zu verschenken?!! In einem weiteren Post durfte ich dann erkennen, dass dem so ist. Eure Ronja hat mit Sicherheit keine Probleme alle Herzen schmelzen zu lassen, wie Butter in der Sonne...Ich gratuliere Euch zu diesem "Herz auf vier Beinen"!
    Wir hatten viele Jahre lang Hunde - ich betrauere sie immer noch - leider möchte mein Mann jetzt keine Hunde mehr...schade...
    Euch alles Liebe und ungebändigte Freude
    Heidi

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Carmen,
    wunderbar, sich von dir mitnehmen zu lassen. :) Ich schaue wahnsinnig gerne bei dir vorbei und freue mich immer, wenn es wieder neues gibt.
    lg
    karina

    AntwortenLöschen

Kommentare sind das Salz in der Suppe!
Ich freue mich, dass du dir die Zeit nimmst!




Kontaktformular